19./20. Mai 2017: Weinfest in Laubegast

Veröffentlicht am Dienstag, 16. Mai 2017

Laubegast. Winzer und Händler präsen­tieren am 19. und 20. Mai 2017 zum »1. Laube­gaster Weinfest« Weine aus Sachsen und aus aller Welt. Auf dem Platz an der Leubener Straße 17 stellen zehn Winzer und Händler ihre Weine vor – am Freitag von 16 bis 23 Uhr, am Sonnabend von 14 bis 23 Uhr. Zu Weinproben laden unter anderem die Weingüter Matyas, Mariaberg und Hanke aus Sachsen ein. Passend zu Weinen aus Amerika, Afrika oder auch aus dem Nachbarland Frank­reich gibt es entspre­chende Spezia­li­täten wie Burger, Gegrilltes und Flamm­kuchen, die man bei Live-Musik genießen kann. Für den Moment nach dem alkoho­li­schen Genuss stehen italie­ni­sches Eis oder auch Kaffee von der Dresdner Manufaktur KAFFANERO bereit. Zur offizi­ellen Eröffnung am 19. Mai, 19 Uhr, kommt die ehemalige Sächsi­schen Weinprin­zessin Anja Fritz. Die Organi­sa­toren – Dirk Schubert, Geschäfts­führer der Dresdner „D&F Getränke GmbH“, und Torsten Ebert, Dresdner Sektions-Vertreter des Verbands der Service- und Restau­rant­fach­kräfte (VSR) und Hobby-Winzer - freuen sich auf viele Gäste, die bei freiem Eintritt einen genuss­vollen Abend erleben wollen.

StZ/Christine Pohl

Startseite » Alle Kurzmeldungen »

Weitere Kurzmeldungen

Winterweihnacht im Zschonergrundbad

Veröffentlicht am 14. Dezember 2018

Briesnitz. Am kommenden Sonntag, dem 16. Dezember, findet im Zscho­ner­grundbad, Merbitzer Straße 6, die Winter­weih­nacht statt. Die Besucher erwartet von 15 bis 18 Uhr ein weihnachtlich geschmücktes Zscho­ner­grundbad zum besinn­lichen Verweilen. Es gibt Herzhaftes vom Grill, Kräuter­punsch und Glühwein, eine Crêpes- und Knüppel­ku­chen­bä­ckerei, eine gemüt­liche Bastel­stube für Groß und Klein sowie einen Verkaufs­stand mit Selbst­ge­nähtem. 17 Uhr wird das große Weihnachts­feuer entfacht. Der Eintritt ist frei, Spenden sind willkommen. Alle Einnahmen aus der Veran­staltung sollen in das Projekt »Stufe für Stufe« fließen, der Sanierung der zentralen Großtreppe im Objekt.

Steffen Dietrich

Weihnachten gemeinsam – nicht einsam!

Veröffentlicht am 11. Dezember 2018

Wer Heilig­abend nicht allein zu Hause bleiben möchte, kann das Senio­ren­zentrum Amadeus der Volks­so­li­da­rität Dresden auf der Strie­sener Straße 2 besuchen. Am Montag, 24. Dezember 2018, wird hier in gemüt­licher Runde 11 und 14 Uhr bei Kerzen­schein, weihnacht­lichen Lecke­reien und litera­ri­scher Umrahmung gemeinsam gefeiert. Um Anmeldung bis zum Montag, 17. Dezember 2018, wird gebeten. Kontakt: Tel.: 0351 447 28 69, E-Mail: amadeus@volkssoli-dresden.de

Dirk Rostig

Advent im Wäldchen

Veröffentlicht am 7. Dezember 2018

Blasewitz. Am Donnerstag, 14. Dezember 2018, wird von 14 bis 15 Uhr im Spitzahorn­wäldchen am Elberadweg, zwischen Angelsteg und Gautschweg, zu einem gemüt­lichen Beisam­mensein einge­laden. Bei warmen Getränken und Fettbemmen geben Akteure der Stadt­teil­runde und des Stadt­be­zirks­amtes Blasewitz einen Überblick, welche Fortschritte es in Sachen »Wald-Spiel­platz« schon gibt und wie es weitergeht.

Zuvor finden die letzten Arbeits­ein­sätze statt:  am Dienstag, 11. Dezember 2018, von 11 bis 15.30 Uhr, am 13. Dezember, 9 bis 13 Uhr, und am 14. Dezember, 11 bis 14 Uhr,  nachdem die großen Bäume gefällt worden sind.

Christine Pohl

Alle Kurzmeldungen »
Der SV SAXONIA Verlag feiert 25. Geburtstag