20 Jahre „Chortissimo“

Jubiläumskonzert in der Kirche Mariä Himmelfahrt

Veröffentlicht am Donnerstag, 1. Juni 2017

Chortissimo Dresden feiert 20.&nbso;Geburtstag und lädt zum Jubiläumskonzert am 17. Juni 2017 in die Kirche Mariä Himmelfahrt. Das Repertoire umfasst neben geistlichen und klassischen Werken auch das deutsche Volkslied, Evergreens, Gospels, Popsongs von ABBA oder den Beatles bis hin zu modernen Arrangements.

Am 8. April 2017 gibt Chortissimo ein Konzert in Prohlis. Foto: PR

Am 8. April 2017 gibt Chortissimo ein Konzert in Prohlis.

Foto: PR

Chortissimo Dresden feiert 20. Geburtstag und lädt zum Jubiläumskonzert am 17. Juni 2017, 16 Uhr, in die Kirche Mariä Himmelfahrt, Wittenberger Straße 88a, ein. Seit 1997 begeistert Chortissimo Dresden sein Publikum über die Grenzen Sachsens hinaus. Sein Repertoire umfasst neben geistlichen und klassischen Werken auch das deutsche Volkslied, Evergreens, Gospels, Popsongs von ABBA oder den Beatles bis hin zu modernen Arrangements.

Seit bereits fünf Jahren ist Chortissimo Dresden außerdem einmal im Jahr Gastgeber und Organisator des Dresdner Chortreffens zugunsten von karitativen Kindereinrichtungen der Stadt Dresden. Geleitet wird das Ensemble seit 13 Jahren von Kirchenmusiker Stephan Thamm. In der Kirche Mariä Himmelfahrt wird jeden Donnerstag ab 19.30 Uhr geprobt. Zweimal im Jahr treffen sich die Mitglieder zu Probenwochenenden außerhalb von Dresden. Zum Jubiläumskonzert nimmt Sie der Chor mit auf eine musikalische Zeitreise. Es erklingen bekannte und weniger bekannte A-Cappella-Werke aus allen Musikepochen. Der Eintritt ist frei.

StZ/Christine Pohl

Stichworte
Startseite »

Anzeige

ad_medienberater