Artikel aus

November 2012

Das Großprojekt Globus wird von den in Pieschen und in der Neustadt ansässigen Händlern und Gewerbetreibenden als vitale Bedrohung wahrgenommen. Visualisierung: Stadtplanung

Globus‹ schöne neue Einkaufswelt

Baupläne für den Alten Leipziger Bahnhof liegen aus

21. November 2012 | Die Baupläne für das Gelände des »Alten Leipziger Bahnhofs« liegen aus. Die Handelskette Globus wollte ein auf 12.000 Quadratmeter Verkaufsfläche geplantes Projekt realisieren, mittlerweile wurde die Fläche auf gut 8.000 Quadratmeter reduziert. Kernstück des Neubaus soll ein riesiger eingeschossiger Einkaufsmarkt und ein Parkplatz sein. Daneben sollen auch historische Gebäude restauriert werden. Allerdings gibt es Widerstand und Bedenken...

Das Blaue Wunder im Morgennebel. Damit die Zukunft der Brücke nicht im Dunst liegt, wird sie regelmäßig begutachtet und gewartet. Foto: Pohl

Prüfnote 3 fürs Blaue Wunder

Instandhaltungsmaßnahmen notwendig und geplant

7. November 2012 | Im Sommer wurde das Blaue Wunder auf Herz und Nieren überprüft. Inzwischen liegen die Untersuchungsergebnisse vor. Bei einem Rundgang am 10. Oktober 2012 wies Reinhard Koettnitz, Leiter des Straßen- und Tiefbauamtes, auf verschiedene Mängel des rund 120 Jahre alten Bauwerks hin.