Artikel aus

August 2014

Die Neugier der Kinder war derart groß, dass Forscher Dr. Marcus Völp gut zu tun hatte, den Wissensdrang seiner kleinen Schützlinge in geordnete Bahnen zu lenken. Foto: Dietrich

TU Dresden weckt den Forscherdrang durch Experimentieren in der Kita

»Wissen()schafft von Anfang an«

28. August 2014 | Mit dem Projekt »Wissen()schafft von Anfang an« geht die TU Dresden in Zusammenarbeit mit der Landeshauptstadt Dresden innovative neue Wege bei der frühkindlichen Bildung. Dabei werden wissenschaftliche Erkenntnisse spielerisch bereits im Vorschulalter vermittelt.

Sportliche Botschafter

Empfang für international erfolgreiche Kanuten

26. August 2014 | Bei der EM schnitten sie super ab: Tom Liebscher, Vizeweltmeister über 200 Meter im K2 in Moskau oder U23-Weltmeisterin Steffi Kriegerstein und U23-Europameister Karl Weise und seinem Bruder Friedrich, der bei der Junioren EM den 4. Platz. Sie wurden von Dresdens Oberbürgermeisterin Helma Orosz geehrt.

Was wird aus dem Operettenhaus in Leuben?

Nachgefragt bei Ortsamtsleiter Jörg Lämmerhirt

20. August 2014 | Bei aller Freude über den Neubau der Staatsoperette im Zentrum der Stadt stellt sich die Frage: Was wird aus dem Gebäude an der Pirnaer Landstraße, wenn hier die Scheinwerfer des Musiktheaters 2016 ausgehen? Welche Überlegungen es dazu bereits gibt, darüber informiert Ortsamtsleiter Jörg Lämmerhirt auf Anfrage der »Leubener Zeitung«.