Artikel aus

September 2015

Auszeichnung für Umweltprojekt

Projekt »CityTree – Multifunktionale Grünfläche für die intelligente Stadt« geehrt

24. September 2015 | Am 28. August 2015 wurde die Green City Solutions GmbH & Co. KG mit ihrem Projekt »CityTree – Multifunktionale Grünfläche für die intelligente Stadt« im bundesweiten Wettbewerb »Ausgezeichnete Orte im Land der Ideen« als Preisträger geehrt.

Der Chor »multicolor« sorgte für die musikalische Umrahmung. Foto: Möller

Sporthalle Gymnasium Dreikönigskirche: Halle ist »Neustadtstyle«

23. September 2015 | Am 9. September 2015 weihte Bildungsbürgermeister Winfried Lehmann an seinem vorletzten Tag im Amt die Sporthalle des Gymnasiums Dreikönigskirche auf der Alaunstraße in der Dresdner Neustadt ein. 6,5 Millionen Euro flossen in den Neubau neben der Scheune. Der Freistaat Sachsen sprang mit Fördermitteln in Höhe von 1,26 Millionen Euro ein.

Vereinsvorsitzende In-Am Sayad Mahmood. Foto: Trache

Engagement für Flüchtlinge in Stetzsch

»AG Cotta«: Bürger setzen sich ein

21. September 2015 | Trotz einiger Proteste gegen die Unterbringung der Flüchtlinge in Dresden, gibt es ein großes bürgerschaftliches Engagement für diese Menschen. Während sich das Netzwerk »Willkommen in Löbtau« besonders um die Flüchtlinge des Übergangsheims an der Tharandter Straße kümmert, hat sich Anfang Juli deren Arbeitsgruppe Cotta »AG Cotta« das Ziel gestellt, sich verstärkt um die Flüchtlinge im Übergangsheim Stetzsch zu kümmern.

Stefan Heym und das Ensemble bei der Premiere des Stücks »Der König David Bericht«, 1989. Foto: Archiv Staatsoperette

Die heitere Muse als Dorfschönheit

Im Gespräch mit Andreas Schwarze, Dramaturg (Teil 5)

15. September 2015 | Marion Neumann im Gespräch mit Andreas Schwarze, Dramatur an der Staatsoperette Dresden. In dieser Ausgabe geht es um Reinhold Stövesand, der 1978 die Leitung des Leubener Theaters übernahm und damit damals jüngster Intendant in der DDR war.

Anzeige

ad_brunnenbuch