Artikel aus

Januar 2016

Cover der Broschüre. Foto: PR

Broschüre zum Hebbelbad erschienen

31. Januar 2016 | Im Juli 2013, 100 Jahre nach seiner Gründung, feierte das Cottaer Hebbelbad seine Wiedereröffnung. Dies wurde vor allem dank des Bürgervereins Freibad Cotta e. V. möglich. Zu den letzten 100 Jahren und der vor kurzem erschienenen Festschrift hat Claudia Trache einige Infos recherchiert.

Unter der Leitung von Peter Christian Feigel musizierte das Orchester der Staatsoperette. Die Musiker sowie die Solisten Maria Perlt und Jannik Harneit ernteten großen Beifall. Foto: Pohl

Baufortschritt und Akustikproblem – Konzertmatinee informierte über den Neubau der Staatsoperette

Für exzellenten Hörgenuss

31. Januar 2016 | Mit schwungvollen Melodien von Leonard Bernstein und George Gershwin begrüßte die Staatsoperette das neue Jahr. Mit Bildern von der Baustelle informierte Wolfgang Schaller über das Werden des Neubaus. Er schwärmte von den vielseitigen Verwandlungsmöglichkeiten der Hauptbühne mit Hinterbühne und Drehscheibe, von den besseren Probenmöglichkeiten. Aber es gebe auch ein Problem...

Laura Heinz. Foto: Claudia Trache

Gymnasiastin erbringt Spitzenleistung

Zweiter Platz bei Russisch-Bundesolympiade

30. Januar 2016 | Laura Heinz vom Gymnasium Dresden-Plauen, eine von sieben sächsischen Schülern, die an der 13. Bundesolympiade in Trier teilnahm, gewann im Fach Russisch den zweiten Platz im Sprachniveau A1.

Im "Rosenwerk", Jagdweg 1–3/Ecke Rosenstraße, wird im RepairCafé getüftelt, geschraubt und gewerkelt, um defekten Kleingeräten, bei denen sich eine professionelle Reparatur oftmals nicht lohnt, wieder Leben einzuhauchen. Foto: Steffen Dietrich

Tschüss, Wegwerfgesellschaft!

Löbtauer RepairCafé wurde wiedereröffnet

30. Januar 2016 | Die Eröffnung eines RepairCafés vor einigen Jahren brachte nicht nur ein großes Medienecho mit sich, sondern entwickelte sich auch über Löbtau hinaus zu einem Anlaufpunkt für Bastler und Tüftler, die den Auswüchsen der Wegwerfgesellschaft ein schlichtes Konzept entgegenstellten. Nach zwischenzeitlicher Schließung, Umzug und Neustart im »Rosenwerk« hat das Team des RepairCafés einen neuen und größeren Platz zum Basteln gefunden.

Das kleine Kurhaus. Foto: Michael Bäuerle

Lachen ist gesund – und vieles andere auch

Kleines Kurhaus lädt zum 14. Geburtstag ein

30. Januar 2016 | Das Kleine Kurhaus im alten Rathaus Kleinzschachwitz feiert Geburtstag, aber Geschenke gibt es für die Gäste in Form von neuen Angeboten.

Stadtteil mit Lebensqualität und intakter Infrastruktur: Ortsamtsleiter André Barth sieht die Neustadt weiter auf einem guten Weg. Foto: Möller

Wir knacken die 50.000!

Im Gespräch mit Ortsamtsleiter André Barth

29. Januar 2016 | Das Jahr 2015 mit all seinen Herausforderungen liegt hinter uns. Zeit für Rückblicke und Ausblicke. Die »Neustadt Zeitung« sprach mit Ortsamtsleiter André Barth.

Das war es: In der 3. Januarwoche wurden die letzten Reste vom abgebrochenen Kinder- und Jugendhaus Pixel abtransportiert. Nach dem Abriss der Keller wird die Baugrube noch verfüllt. Bei günstiger Witterung kann der benachbarte Abenteuerspielplatz ab Mitte Februar wieder genutzt werden. Foto: Ziegner

Planen, Bauen, Sanieren

Im Gespräch mit Ortsamtsleiter Jörg Lämmerhirt über Entwicklungen 2016

29. Januar 2016 | Auch im Jahr 2016 steht Orts­amtsleiter Jörg Lämmerhirt allen Hinweisen, Fragen und Sorgen der Prohliser Bürger offen gegenüber. Er will sich für die Anwohner einsetzen und mit gesundem Menschenverstand schauen, was möglich gemacht werden kann. Im Interview mit der Redakteurin Claudia Trache spricht er über diesjährige Vorhaben im Ortsamt Prohlis.

Künstlerin Frauke Angel mit Ralph Sonntag (einer der beiden Beratungscoaches), Elisa Renschen, Christine Renschen (ein weiteres Vorstandmitglied) sowie die Kinder von Ralph Sonntag Jakob und Jule (v. l.). Foto: Trache

Im Alter nicht allein sein

Verein Goldstück bringt Jung und Alt zusammen

29. Januar 2016 | Generationen zusammenzubringen und Senioren kleine Wünsche zu erfüllen, ist das Ziel des im Frühjahr vergangenen Jahres gegründeten Vereins »Goldstück« der Unternehmerin Elisa Renschen und Künstlerin Frauke Angel. Beide haben bei anderen Projekten erlebt, dass Senioren oft zu wenig Zeit gewidmet wird.

Das alljährliche Winterfußballturnier verlangt den Spielern das Letzte ab. Foto: Archiv

Winterferien im Parkhaus

KJH Parkhaus Klotzsche bietet Abwechslung

28. Januar 2016 | Das Kinder- und Jugendhaus Parkhaus Klotzsche bietet ein abwechslungsreiches Programm in den Winterferien. Wir geben einen Überblick.

Laubegast erhält neue Gas- und Trinkwasserleitungen. Am Laubegaster Ufer wird seit dem Sommer 2015 gebaut. Hier werden u. a. 150 Meter Trinkwasserleitung ausgewechselt. Die Arbeiten an mehreren Abschnitten im Ortsteil werden voraussichtlich bis Mitte des Jahres dauern. Foto: G.Z.

Was bringt das Jahr 2016?

Im Gespräch mit Ortsamtsleiter Jörg Lämmerhirt

28. Januar 2016 | Auch im Jahr 2016 wird Orts­amtsleiter Jörg Lämmerhirt für alle Leubener ein offenes Ohr haben. Als Bindeglied zwischen Bürgern und Verwaltung wird er sich für die Anwohner einsetzen und mit gesundem Menschenverstand schauen, was möglich gemacht werden kann. Im Interview mit der Redakteurin Claudia Trache spricht er über diesjährige Vorhaben im Ortsamt Leuben.

Anzeige

ad_brunnenbuch