Artikel aus

2017

Prof. Reinhard Koettnitz, Leiter des städtischen Straßen- und Tiefbauamtes, Bürgermeister Raoul Schmidt-Lamontain, Beigeordneter für Stadtentwicklung, Bau, Verkehr und Liegenschaften, DVB-Vorstand Andreas Hemmersbach (v. l. n. r.) bei der Erläuterung des weiteren Bauablaufs bei einer Pressekonferenz vor Ort am 24. August 2017. Foto: SD

Baustopp bis mindestens 2018

Bauprojekt Oskarstraße wird zur Geduldsprobe

24. September 2017 | Eine Anwohnerklage streut mächtig Sand ins Getriebe der Baustelle Oskarstraße. Eine Fortsetzung der trotz Klage angefangenen Bauarbeiten wird immer schwieriger. Jetzt werden sogar neue Gutachten gefordert.

Oberbürgermeister Dirk Hilbert, Anne Leitner, Direktorin der 145. Grundschule, STESAD-Chef Axel Walther und die Direktorin des Gymnasiums Pieschen Ines Müller bei der Grundsteinlegung für den neuen Schulcampus. Foto: Möller

Grundsteinlegung für Schulcampus

24. September 2017 | Oberbürgermeister Dirk Hilbert war bei der Grundsteinlegung für den neuen Schulcampus in Dresden-Pieschen. Der neue Schulstandort eröffnet in zwei Jahren. Die Landeshauptstadt Dresden investiert 75 Millionen Euro.

Immer wieder gern gesehen: das Märchen vom Froschkönig. Foto: PR

Puppentheatersammlung feiert Geburtstag

23. September 2017 | Die Dresdner Puppentheatersammlung wurde vor 65 Jahren gegründet. Sie zählt 120.000 Stücke. Die ältesten Marionetten sind über 200 Jahre alt.

Konrad Menzel brachte den irischen Nationalsport nach Dresden. Foto: Claudia Trache

Hurling-Europameisterschaft im Ostra-Park

EM des schnellsten Rasensports der Welt

23. September 2017 | Hurling, der schnellste Rasensport der Welt, ist in Dresden heimisch geworden. Nun steht sogar die Europameisterschaft auf dem Programm.

Unternehmer Florian Post erfüllte sich in Cossebaude seinen Traum vom eigenen Betrieb. Foto: Claudia Trache

Für seine Träume kämpfen

22. September 2017 | Florian Post kämpfte sich durch nicht alltägliche Schwierigkeiten und erfüllte sich schließlich in Cossebaude seinen Traum vom eigenen Betrieb mit mehreren Mitarbeitern.

PapaWerkstätten im riesa efau

21. September 2017 | Beim riesa efau können Papas mit ihren Kindern künstlerisch basteln.

Engagement für Pieschen. Das Bürgerforum bot eine interessante Plattform. Foto: Trache

Pieschen diskutierte über Stadtteilkultur

Dresden auf dem Weg zur Kulturhauptstadt 2025

21. September 2017 | Die Stadtteilkultur und ihr Beitrag auf dem Weg Dresdens zur Kulturhauptstadt 2015. Bürgerinnen und Bürger sollen und wollen sich aktiv beteiligen. Wie kann Stadtteilkultur oder Kultur im Stadtteil konkret aussehen?

Start beim Westhanglauf. Foto: Archiv, QM Gorbitz 2013

Sportlich durch Gorbitz

Am 24. September 2017 findet der 6. Westhanglauf statt

20. September 2017 | In Gorbitz findet am 24. September 2017 der 6. Westhanglauf statt. Die Teilnahme am Lauf ist kostenfrei möglich.

Foto: Steffen Möller

High-Tech für Fahrerausbildung

20. September 2017 | Wie bereiten sich Straßenbahnführer vor? Seit Ende August gibt es im Unterrichtszimmer der DVB einen Straßenbahn-Fahrsimulator!

Friedrich Wilhelm Höfgen schuf den Gedenkstein für die während des Krieges von 1870/71 in Dresdner Lazaretten verstorbenen deutschen Soldaten. Foto: Uwe Meyer-Clasen

Der St.-Pauli-Friedhof im Dresdner Nordwesten

Denkmale für die gefallenen Soldaten der Kriege von 1866 und 1870/71

20. September 2017 | Im Jahr 1732 wird der zu den größten Dresdner Begräbnisstätten zählende St-Pauli-Friedhof angelegt.. Zu den ältesten Anlagen zählt der um 1868 angelegte Ehrenhais mit Kriegerdenkmalen.

Anzeige

ad_brunnenbuch