Artikel aus

September 2017

Moderne Sporthalle für Schule »Am Froschtunnel«

19. September 2017 | 3,1 Millionen Euro kostet die neue Sporthalle, die für die 96. Grundschule gebaut werden soll. Der Freistaat fördert das Vorhaben mit 2,15 Millionen Euro.

Jan Wojtasik freut sich über die positive Resonanz, die seine Bilder hervorrufen. Foto: privat

Laubegast trifft Laubegast

Foto-Ausstellung »Farben des Wassers und des Himmels« in Bibliothek Laubegast

16. September 2017 | Kennen Sie Lubogoszcz, das polnische Laubegast? Einen Einblick in die schöne Landschaft gewährt der Fotograf Jan Wojtasik mit seiner Ausstellung in der Bibliothek Laubegast.

Baustopp bis mindestens 2018

Bauarbeiten an Oskarstraße für Stadtbahn 2020 ruhen

15. September 2017 | Der Zeitplan für das Projekt Stadtbahn 2020 gerät ins Stocken: Denn für den ersten Bauabschnitt auf der Oskarstraße gilt weiterhin ein Baustopp.

Die Villa in der Reinhold-Becker-Straße soll Stiftungssitz bleiben. Foto: Pohl

Wie weiter mit der Brücke/Most-Stiftung?

15. September 2017 | Das kulturelle Veranstaltungszentrum in der Reinhold-Becker-Straße in Blasewitz musste Ende August schließen. Nach 20 Jahren verändern sich für die Brücke/Most-Stiftung die Rahmenbedingungen, so dass sie ihre Projekttätigkeit einstellt.

Wissen Bescheid, wenn es um Beruf und Bewerbung geht: Angela Rieger, Christian Winter und Mirjam Stoll (v. l.). Foto: Trache

Beratung rund um Ausbildung und Beruf

Beratungsstelle »Kompass – Job in Club« vorgestellt

15. September 2017 | »Kompass – Job in Club« heißt die Beratungsstelle im Dresdner Osten, die seit fas 20 Jahren Jugendliche berät. Wer einen Praktikumsplatz oder eine Ausbildungsstelle sucht, findet hier sachkundige Auskunft.

Expertenrunde: Drohen Fahrverbote in Dresden?

Podiumsdiskussion »Dicke Luft in Dresden! Fahrverbote für Autos ab 2018 und Strafzahlungen an die EU? Lässt sich das noch verhindern?« im Verkehrsmuseum Dresden

15. September 2017 | Im Rahmen der Europäischen Mobilitätswoche findet am 19. September 2017 im Verkehrsmuseum eine Podiumsdiskussion statt. Neben Dresdens Umweltbürgermeisterin Eva Jähnigen und Andreas Hemmersbach (Vorstand Dresdner Verkehrsbetriebe und Vorsitzender der VDV Landesgruppe Sachsen/Thüringen e. V.) werden auch Experten der Deutschen Umwelthilfe e. V. und des Verkehrsclubs Deutschland e. V. dabei sein.

»Farbe Rhythmus Raum« – Sonderausstellung Günther Hornig in der Städtischen Galerie. Foto: PR

Museumsnacht: Findet Zeus!

50 Dresdner Museen öffnen von 18 bis 1 Uhr

14. September 2017 | Am kommenden Samstag laden wieder über 50 Museen in und um Dresden alle Nachteulen ein. Von 18 bis 1 Uhr gibt es für Groß und Klein viel bei der Dresdner Museumsnacht 2017 zu Entdecken!

Heimleiter Mario Paulick überreichte einen symbolischen Schlüssel an die Bewohner Helga Morgenstern und Joachim Paulick (r.). Foto: Pohl

Zuhause im »Elbwiesenhof«

Tag der offenen Tür zur Eröffnung des neuen Seniorenpflegeheims

13. September 2017 | Mit einem Tag der offenen Tür feierte das neue Seniorenpflegeheim »Elbwiesenhof« am 9. September 2017 seine Eröffnung. Zahlreiche Interessierte erkundeten das Heim in Gruna mit seinen 142 Einzel- und vier Doppelzimmern.

Verschiedene Gewerke geben sich auf der Baustelle des neuen Einkaufs- und Dienstleistungszentrums in Zschachwitz die Klinke in die Hand. Ende September soll bereits der Rohbau fertig sein. Im Bild: die Auffahrrampe zum Parkdeck. Foto: Trache

Einkaufszentrum nimmt Gestalt an

13. September 2017 | Die ersten Wände des neuen Einkaufszentrums in Zschachwitz stehen, die künftige Form lässt sich erahnen. Im Frühjahr 2018 soll es eröffnet werden.

VorEntwurf der Architekten Patzschke Schwebel Planungsgesellschaft mbH von der Naumannstraße aus gesehen. Bildquelle: TERRAGON

Bauantrag für KARASVILLEN

13. September 2017 | Eine der letzten Brachen rund um den Schillerplatz könnte jetzt bebaut werden: Das Unternehmen TERRAGON will auf dem Grundstück Karas-/Ecke Naumannstraße zwei altersgerechte Neubauten für Senioren errichten.

Anzeige

ad_brunnenbuch