Vorbereitungen für die 27. Interkulturelle Tage in Dresden laufen

Motto »Vielfalt gemeinsam gestalten«

Veröffentlicht am Mittwoch, 12. April 2017

Unter dem Motto »Vielfalt gemeinsam gestalten« finden vom 24. September bis zum 8. Oktober 2017 die 27. Interkulturellen Tage statt. Die Integrations- und Ausländerbeauftragte Kristina Winkler, der Ausländerrat Dresden e. V. und der Vorbereitungskreis IKT laden alle interessierten Bürger, Netzwerke, Initiativen und Vereine herzlich ein, mit eigenen Veranstaltungen diese Tage zu bereichern und einen Beitrag für ein vielfältiges, interkulturelles Programm zu leisten.

Plakat 27. Interkulturelle Tage 2017 Dresden. Quelle: Landeshauptstadt Dresden

Plakat 27. Interkulturelle Tage 2017 Dresden

Foto: Landeshauptstadt Dresden

Unter dem Motto »Vielfalt gemeinsam gestalten« finden in Dresden vom 24. September bis zum 8. Oktober 2017 die 27. Inter­kul­tu­rellen Tage statt. Die Integra­tions- und Auslän­der­be­auf­tragte Kristina Winkler, der Auslän­derrat Dresden e. V. und der Vorbe­rei­tungs­kreis der Inter­kul­tu­rellen Tage laden alle inter­es­sierten Dresd­ne­rinnen und Dresdner, Netzwerke, Initia­tiven und Vereine herzlich dazu ein, mit eigenen Veran­stal­tungen diese Tage zu berei­chern und einen Beitrag für ein vielfäl­tiges, inter­kul­tu­relles Programm zu leisten.

In diesem Jahr widmet sich die Veran­stal­tungs­reihe folgenden Schwer­punkten: Teil haben – Teil sein, Inter­re­li­giösen Austausch fördern, Menschen­rechte und Grund­rechte stärken, unterwegs in eine gerechte Welt und europäische Zukunfts­vi­sionen entwi­ckeln.

Alle Inter­es­sierten sind gebeten, ihre Veran­stal­tungen bis Dienstag, 18. April 2016, auf der Online-Anmel­de­plattform unter www.dresden.de/­interkulturelletage anzumelden. Bei Rückfragen steht das Büro der Integra­tions- und Auslän­der­be­auf­tragten, Rathaus, Dr.-Külz-Ring 19, Telefon 0351 4882131 zur Verfügung. Mit allen Veran­stal­tungs­an­ge­boten entsteht ein gemein­sames Programmheft.

StZ/Steffen Dietrich

Stichworte
Startseite »

Kontakt & weitere Infos

www.dresden.de/interkulturelletage
www.auslaenderrat.de