7. Forst- und Weinfest

Traditionelles Königswalder Forst- und Weinfest findet am 2. September 2017 statt

Veröffentlicht am Donnerstag, 24. August 2017

Der Klotzscher Verein lädt am 2. September 2017 zum Heimatfest. Rund um das Forsthaus am Nesselgrundweg erwartet die Gäste ein buntes Programm.

Klotzsche. Auch in diesem Jahr organi­siert der Klotz­scher Verein zusammen mit dem Staats­be­trieb Sachsen­forst das nun schon tradi­tio­nelle Königs­walder Forst- und Weinfest. Termin ist der 2. September 2017. Dann verwandelt sich das Gelände rund um das Forsthaus am Nessel­grundweg in eine Feier­meile. Für den stimmungs­vollen Auftakt sorgt ab 13.30 Uhr der Posau­nenchor der evange­li­schen Kirch­ge­meinde Dresden-Klotzsche. Punkt 14 Uhr werden Dr. Martin Biernath, Fachbe­zirks­leiter des Staats­forst­be­triebes Dresden, Ortsamts­leiter Christian Wintrich und der Vorsit­zende des Klotz­scher Vereins Dirk Lauterbach die Veran­staltung offiziell eröffnen.

Neben tollen gastro­no­mi­schen Angeboten erwartet die Gäste wie immer ein sehr abwechs­lungs­reiches Rahmen­pro­gramm. Ein geführter Rundgang durch den Waldpark steht ebenso auf dem Programm wie eine kurzweilige Heide­wan­derung mit Oberforstrat Heiko Müller.

Steffen Möller

Stichworte
Startseite »

Kontakt & weitere Infos

Das vollständige Programm unter
www.klotzscherverein.de