Moderne Sporthalle für Schule »Am Froschtunnel«

Veröffentlicht am Dienstag, 19. September 2017

3,1 Millionen Euro kostet die neue Sporthalle, die für die 96. Grundschule gebaut werden soll. Der Freistaat fördert das Vorhaben mit 2,15 Millionen Euro.

Seidnitz/Dobritz. Mit dem Förder­be­scheid über 2,15 Millionen Euro, den Umwelt-Staats­se­kretär Herbert Wolff am 21. August 2017 überreichte, ist nun amtlich, dass die 96. Grund­schule »Am Frosch­tunnel« eine neue Sport­halle erhält. Die alte »Tonnen­sport­halle« war nicht mehr sanie­rungs­fähig.

Die Landes­haupt­stadt Dresden lässt an gleicher Stelle bis Juni 2018 eine Einfeld­sport­halle errichten. Ein Teil des Außen­ge­ländes sowie die Sport­frei­an­lagen werden ebenfalls erneuert. Der Eingangs- und Sozial­be­reich sowie der rückwärtige Bereich für Geräte­räume und Technik sind einge­schossig und niedriger als die Halle. Die Gesamt­kosten betragen 3,1 Millionen Euro.

BZ/Christine Pohl

Stichworte
Startseite »

Anzeige

ad_werbeagentur