Bürgerforum zur Stadtteilkultur

Veröffentlicht am Mittwoch, 8. November 2017

Wie soll sich die Stadtteilkultur in den Ortsamtsbereichen Loschwitz und Blasewitz entwickeln? Dieser Frage geht das Bürgerforum am Dienstag, 14. November 2017, ab 18 Uhr, in Loschwitz nach.

Blasewitz/Loschwitz. In vielen Stadt­teilen gibt es eine lebendige Kultur­szene abseits der Altstadt­ku­lisse. Wie soll sich diese Stadt­teil­kultur in den Ortsamts­be­reichen Loschwitz und Blasewitz weiter­ent­wi­ckeln? Welche Wünsche haben die Bürger? Gibt es in Blasewitz und Loschwitz noch Raum für neue Ideen? Wie geht es weiter mit dem Fernsehturm und dem Medien­kul­tur­zentrum? Alle Kultur­in­ter­es­sierten sind am 14. November 2017 herzlich einge­laden, gemeinsam mit der Kultur­bür­ger­meis­terin Annekatrin Klepsch ab 18 Uhr in der Alten Feuer­wache Loschwitz, Fidelio-Finke-Straße 4, Antworten auf diese Fragen zu finden. Das Bürger­forum dient dazu, die Bewerbung Dresdens als Kultur­haupt­stadt Europas 2025 zu unter­setzen und den Dresdner Kultur­ent­wick­lungsplan voran­zu­bringen.

BZ/Christine Pohl

Stichworte
Startseite »

Anzeige

ad_werbeagentur