Ein Stück Stadtteilgeschichte

Veröffentlicht am Montag, 4. Juli 2016

Am 18. Juni 2016 jährte sich die Gründung des Vereins für Wissenschaftler und ingenieurtechnische Mitarbeiter Dresden, kurz WIMAD e. V., bereits zum zwanzigsten Mal. Aus diesem Anlass lud der Verein zu einem kurzen Rückblick ein.

Bei der Präsentation der Vereinsdokumentation des WIMAD e. V. aus Anlass des 20. Vereinsjubiläums: 1. Vorsitzender Dr. Jürgen Rieß, Dipl. Ing. Uwe Hessel, Initiator des Vereins Dr. Konrad Winkler (v. l. n. r.). Foto: SD

Bei der Präsentation der Vereinsdokumentation des WIMAD e. V. aus Anlass des 20. Vereinsjubiläums: 1. Vorsitzender Dr. Jürgen Rieß, Dipl. Ing. Uwe Hessel, Initiator des Vereins Dr. Konrad Winkler (v. l. n. r.).

Foto: SD

Wenn es um die Erschließung des Plauen­schen Grundes, einschließlich des Bienert-Wander­weges geht, fällt fast zwangs­läufig der Namen des WIMAD e. V.

Am 18. Juni 2016 jährte sich die Gründung des Vereins für Wissen­schaftler und ingenieur­tech­nische Mitar­beiter Dresden, kurz WIMAD e. V., bereits zum zwanzigsten Mal. Aus diesem Anlass lud der Verein zu einem kurzen Rückblick ein. Weit über hundert Vorträge, dazu Ausstel­lungen, Exkur­sionen, eine histo­rische Firmen­da­tenbank zur sächsi­schen Indus­trie­ge­schichte und zahlreiche Publi­ka­tionen sind Ergebnis der Vereins­arbeit. Als anerkannter Träger von geför­derten Maßnahmen des 2. Arbeits­marktes bot der Verein zudem im Laufe der Zeit fast 60 erwerbs­losen Wissen­schaftlern einen zeitwei­ligen Arbeits­platz. Der WIMAD ist Teil der Löbtauer Runde und trägt die Schirm­herr­schaft über die 2014 gegründete Arbeits­gruppe Löbtauer Geschichte, die derzeit das 950. Jubiläum Löbtaus vorbe­reitet. Forschungen zur Historie der Dresdner Süßwa­ren­in­dustrie sowie die Erschließung der Heimat­ge­schichte rund um die Weißeritz, beispiels­weise des Plauen­schen Grundes mit dem Indus­tri­ellen Bienert machten den Veien weiter bekannt. Der Verein gilt als Erfinder und Initiator des Bienert-Wander­weges und des Wander­we­ge­netzes im Plauen­schen Grund rund um den Hohen Stein.

Steffen Dietrich

Stichworte
Startseite »

Kontakt & weitere Infos

wimad-ev.homepage.t-online.de