Kinderfest im Lingnerschloss

Veröffentlicht am Freitag, 3. November 2017

Das Lingner­schloss lädt am Sonntag, 5. November 2017 zu einem Kinderfest von 11 bis 17 Uhr ein. 11 hr wird im Kino mit dem Puppen­theater »Glöckchen« gestartet. Gezeigt wird das Stück »Das lustige Entchen«. Weiter geht es ab 12 Uhr mit Jürgen Cytrich und seinem Märchen-Kurbel­theater (weitere Vorstel­lungen um 14 und 16 Uhr).

Parallel dazu wird der Dresdner Künstler Helmut Otto Rabisch ab 12 Uhr mit Kindern das Malprojekt »Folge kleinen Herzen« begleiten.

Ab 13 Uhr steht eine kindge­rechte Schloss­führung mit anschlie­ßender Schatz­suche auf dem Programm. 

Die Trick­film­schule »Fantasie« zeigt ab 15 Uhr unter dem Motto »Knete, Draht und Buntpapier« einige Trick­filme und erklärt den Kindern, wie diese Filme entstehen.

Außerdem kann gemalt und gebastelt werden, bei Bedarf werden Geschichten und Märchen vorge­lesen. Ein Ehrengast vertritt den ehema­ligen Hausherrn Karl August Lingner, er wird Preise für eine Tombola verlosen. Außerdem gibt es Gelegenheit, die Dachplattform des Lingner­schlosses von 10.30 Uhr bis 17.00 Uhr zu besich­tigen.

StZ/Christine Pohl

Startseite » Alle Kurzmeldungen »

Weitere Kurzmeldungen

Bibliotheken geschlossen

Veröffentlicht am 16. November 2018

Da  IT-Systeme der Stadt­ver­waltung Dresden ausge­fallen sind, bleiben am 16. und 17. November 2018 alle Biblio­theken der Landes­haupt­stadt geschlossen. Die Städti­schen Biblio­theken Dresden sind noch immer offline. Da noch nicht abzusehen ist, wann die IT-Systeme wieder verfügbar sein werden, müssen die Einrich­tungen vorerst geschlossen bleiben. Die ausge­lie­henen Medien können auch nicht an den Rückga­be­au­to­maten abgegeben werden. Auch der  Zugriff auf den Biblio­theks­ka­talog bzw. auf eBibo-Angebote ist nicht möglich, infor­miert Elke Ziegler von den Städti­schen Biblio­theken. Es werden keine Säumnis­ge­bühren erhoben.

Alle Veran­stal­tungen sollen wie angekündigt statt­finden.

Christine Pohl

Neustädter Advent

Veröffentlicht am 13. November 2018

Alle Jahre wieder verwandelt sich die Dresdner Neustadt in ein Weihnachts­mär­chenland. Die feier­liche Eröffnung des inzwi­schen 21. Neustädter Advents findet wie gewohnt in der Dreikö­nigs­kirche statt. Ab 18.30 Uhr darf sich das Publikum am 30. November auf ein stimmungs­volles Programm, gestal­tetet von den Vereinen und Ensembles der Neustadt, freuen. Im Anschluss an die Festver­an­staltung werden die Lichter der Neustadt angezündet. Der Augus­tus­markt lädt zu einem ersten Bummel ein.

Steffen Möller

Laternenfest im KJH »Pat’s Colour Box«

Veröffentlicht am 7. November 2018

Blasewitz. Am 16. November erwarten ab 16 Uhr Baste­leien und Knüppel­kuchen am Lager­feuer Kinder und Erwachsene im Kinder- und Jugendhaus »Pat’s Colour Box«, Händel­allee 23. Abschließend geht es dann gemeinsam zum Later­nen­umzug durch den Waldpark.

Christine Pohl

Alle Kurzmeldungen »
Der SV SAXONIA Verlag feiert 25. Geburtstag