Leubener Weihnachtsmarkt in Vorbereitung

Veröffentlicht am Mittwoch, 11. Oktober 2017

»Bald nun ist Weihnachtszeit« – und damit der Weihnachtsmarkt an der Himmelfahrtskirche auch in diesem Jahr ein stimmungsvolles Ereignis wird, suchen die Organisatoren Unterstützung.

Leuben. Am 10. Dezember 2017 soll es von 14 bis 18 Uhr wieder weihnachtlich vor der Himmel­fahrts­kirche werden. In den vergan­genen drei Jahren wurde dieser Weihnachts­markt, organi­siert vom Netzwerk »Leuben ist bunt«, sehr gut von den Anwohnern angenommen. Etwa 300 bis 400 Besucher kamen, genossen die kulina­ri­schen Angebote und das abwechs­lungs­reiche Kultur­pro­gramm. Auch in diesem Jahr ist wieder eine Feuer- und Lichtshow geplant. Mehrere Chöre, unter anderem der Posau­nenchor Leuben, Singasylum und verschiedene Schul­chöre sind gefragt worden, ob sie sich betei­ligen.

Damit auch der 4. Leubener Weihnachts­markt ein schönes Fest wird, suchen die Organi­sa­toren zurzeit noch Unter­stützung. Gesucht werden Gewer­be­trei­bende, die sich aktiv betei­ligen oder mit einer Spende zum Gelingen beitragen können. Auch die Leubener sind aufge­rufen, sich bei der Vorbe­reitung zu betei­ligen oder direkt am zweiten Advent Unter­stützung zu geben. Das nächste Netzwerk­treffen zur Vorbe­reitung ist am 24. Oktober 2017, 17 Uhr, im Ortsamt Leuben. Inter­es­senten kommen zu diesem Treffen einfach vorbei oder melden sich telefo­nisch unter 0159 03185033 oder 0351 2728489.

Claudia Trache

Stichworte
Startseite »

Kontakt & weitere Infos

www.leuben-ist-bunt.de