Nachbarschaftstage in Gruna

»Die Nachbarn haben das Wort«

Veröffentlicht am Montag, 12. Juni 2017

Noch die ganze Woche laufen die ersten Nachbarschaftstage in Gruna. Aber bereits jetzt bestätigen die Rückmeldungen: Gruna ist ein attraktiver Wohnort im mittleren Osten Dresdens. Unter der Überschrift »Die Nachbarn haben das Wort« laufen die ganze Woche weitere Aktionen und Veranstaltungen.

Gruna. Noch bis zum 18. Juni 2017 laufen die ersten Nachbar­schaftstage in Gruna. Das Echo im Stadtteil und die bisherige Betei­ligung an den Nachbar­schafts­tagen bestä­tigen: Gruna ist ein attrak­tiver Wohnort im mittleren Osten Dresdens, zieht Dr. Peter Müller vom Verein Sigus ein erstes Fazit.

Diese Woche steht unter der Überschrift »Die Nachbarn haben das Wort« - nun in Gestalt der Bewoh­ne­rIn­nen­kon­ferenz am 16. und 17. Juni 2017. Wichtig ist den Ausrichtern, dass Bewohner neben ihren Verän­de­rungs­wün­schen auch dieje­nigen Orte, Gebäude, Grün- und Wasser­flächen, Einrich­tungen etc. benennen, die sie als bewah­renswert erachten. Im Ergebnis der fünf Stadt­teil­rund­gänge und der Bürger­be­fragung an den Siedler-Zelten zeichnen sich einige Themen für die Bürger­kon­ferenz ab: Erwartet werden mehr Mitein­ander im Stadtteil, einla­dende Begeg­nungsorte auch in den Wohnge­bieten, mehr Grün und Sitzmög­lich­keiten im Ortsteil­zentrum, mehr Platz für Kinder und mehr Kultur im Alltag.

Die Bewoh­ner­kon­ferenz beginnt am Freitag, 16. Juni 2017, 17 Uhr, im Hans-Erlwein-Gymnasium. Am Samstag, 17. Juni 2017, ab 10 Uhr, entwi­ckeln die Teilneh­menden daraus eine Agenda für die künftige Gestaltung Grunas und verein­baren erste Schritte zur Umsetzung.

Weitere Höhepunkte in dieser Woche: am Dienstag, 13. Juni 2017, 18 Uhr, Tauschnetz in der Schie­ferburg, am Donnerstag, 15. Juni 2017, Putzaktion öffent­licher Flächen am Findlings­brunnen mit Schüle­rInnen und Anwoh­ne­rInnen sowie am Freitag, 16. Juni 2017, eine Veran­staltung rund um die Stadt­teil­bi­bliothek. Dazu sind die Grunaer und ihre Freunde, Unter­stützer und Gäste herzlich einge­laden und können sich schon vorher bei den Organi­sa­toren zur Bewoh­ne­rIn­nen­kon­ferenz anmelden.

StZ/Christine Pohl

Stichworte
Startseite »

Kontakt & weitere Infos

sigus-dd@t-online.de