Notreparatur am Blauen Wunder

Veröffentlicht am Dienstag, 10. Oktober 2017

Blasewitz/Loschwitz. Ab 13. Oktober 2017 muss der gebro­chene Fahrbahn­belag vor dem Blauen Wunder auf der Blase­witzer Seite dringend repariert werden. Dafür wird der stadt­aus­wärtige Fahrstreifen in Richtung Loschwitz gesperrt. Der Verkehr wird über die linke Gegen­fahrbahn an der Baustelle vorbei­ge­leitet. Die Arbeiten dauern vom 13. Oktober, ab 9 Uhr, bis zum 15. Oktober, 5 Uhr.

Die Kosten für die Baumaß­nahme betragen etwa 7.500 Euro. Die Arbeiten sind witte­rungs­ab­hängig und müssen bei Dauer­regen verschoben werden, infor­miert die Stadt­ver­waltung.

StZ/Christine Pohl

Startseite » Alle Kurzmeldungen »

Weitere Kurzmeldungen

Anti-Faschingsparty

Veröffentlicht am 9. Februar 2018

Blasewitz.  Wer am Faschings­dienstag keine Lust auf Helau und Verkleiden hat, feiert im KJH »Pat’s Colour Box«, Händel­allee 23, eine Anti-Faschings­party. Garan­tiert ohne Polonaise. Ab 10 Uhr ist das Haus geöffnet, das Programm startet 13 Uhr. Eine Anmeldung ist nicht erfor­derlich.

Christine Pohl

Faschingsfeier im KJH »Schieferburg«

Veröffentlicht am 9. Februar 2018

Gruna. Am 13. Februar 2018 lädt das Kinder- und Jugendhaus »Schie­ferburg«, Liebstädter Straße 29, zum Fasching ein. Passend zum diesjäh­rigen Motto »Manege frei!« tritt der  Kinder- und Jugend­zirkus »KAOS« auf. Dazu gibt es eine Clown-Animation und weitere Höhepunkte. Einlass ist 15.30 Uhr, los geht es 16 Uhr mit Musik, Tanz und Spiel.

Christine Pohl

Stallfasching

Veröffentlicht am 1. Februar 2018

Laubegast. Der Lieder­macher Uwe Kotteck lädt am Dienstag, 13. Februar 2018, in der Gaststätte »Zum Gerücht«, Altlau­begast 5, zum tradi­tio­nellen Stall­fa­sching mit Jamsession ein. Beginn ist 21 Uhr. Es wird im Kostüm gerockt!

Christine Pohl

Alle Kurzmeldungen »