Planfeststellungsverfahren Wehlener Straße

Einsichtnahme in Pläne

Veröffentlicht am Mittwoch, 5. April 2017

Die Sanierung der Wehlener Straße geht weiter. Was im Einzelnen geplant ist, darüber können sich die Bürger im Straßen- und Tiefbauamt informieren und ihre Enwände geltend machen.

Die Stadt­ver­waltung Dresden hat für das Bauvor­haben »Wehlener Straße/Alttolkewitz/Österreicher Straße zwischen Schlö­milch­straße und Leubener Straße« die Durch­führung des Planfest­stel­lungs­ver­fahrens bei der Landes­di­rektion Sachsen beantragt. Für das Bauvor­haben einschließlich verschie­dener Ersatz­maß­nahmen werden Grund­stücke in Tolkewitz, Dobritz und Laubegast beansprucht. Die Pläne (Zeich­nungen und Erläu­te­rungen) können bis einschließlich Montag, 10. April 2017, bei der Landes­haupt­stadt Dresden, Straßen- und Tiefbauamt, St. Peters­burger Straße 9, Zimmer K 344, während der Dienst­stunden öffentlich einge­sehen werden: Montag und Freitag von 9 bis 12 Uhr, Dienstag und Donnerstag von 9 bis 18 Uhr.

StZ/Christine Pohl

Stichworte
Startseite »

Kontakt & weitere Infos

www.lds.sachsen.de/bekanntmachung/