Schuleinweihung gefeiert

Zur feierlichen Eröffnung des neuen Gebäudes der Montessorischule wurde ein Baum gepflanzt

Veröffentlicht am Samstag, 17. Oktober 2015

Leuben. Mit zahlreichen Gästen wurde am Freitag, 2. Oktober 2015 die Eröffnung des neuen Schul­ge­bäudes der SRH Montessori-Grund- und -Oberschule an der Pirnaer Landstraße gefeiert. »Was kann es Schöneres geben«, freute sich Hans-Joachim Eucker, stellv. Vorstands­vor­sit­zender der SRH. Ein kleiner Film ... weiterlesen

Viele kleine und große Leute halfen dabei, die Zierweide vor dem neuen Gebäude der Montessorischule »Kilaloma« einzupflanzen. Foto: Pohl

Viele kleine und große Leute halfen dabei, die Zierweide vor dem neuen Gebäude der Montessorischule »Kilaloma« einzupflanzen.

Foto: Pohl

Leuben. Mit zahlreichen Gästen wurde am Freitag, 2. Oktober 2015 die Eröffnung des neuen Schul­ge­bäudes der SRH Montessori-Grund- und -Oberschule an der Pirnaer Landstraße gefeiert. »Was kann es Schöneres geben«, freute sich Hans-Joachim Eucker, stellv. Vorstands­vor­sit­zender der SRH. Ein kleiner Film zeigte, wie das neue Gebäude in zehn Monaten wuchs und wie die Kinder den Wandel von ihrer einfachen Schul­ba­racke bis zum modernen Neubau miter­lebten. Die Baustelle vor ihrer Nase war zum Lern- und Erleb­nisort geworden.

Seit dem Montag, 24. August 2015 lernen 62 Kinder hier. Voller Stolz zeigten sie bei Führungen den Erwach­senen ihr neues Reich – vom Kreativraum bis zum Hortraum.

Wer die Schule und ihr Konzept des selbst­or­ga­ni­sierten und praxis­be­zo­genen Lernens kennen­lernen möchte, hat dazu am Samstag, 7. November 2015 von 10 bis 14 Uhr Gelegenheit. Die Mitar­beiter der Montessori-Grund­schule und der Oberschule beant­worten gern Fragen. Angeboten werden auch Rundgänge durch das behin­der­ten­ge­rechte Schul­ge­bäude.

Christine Pohl

Stichworte
Startseite »

Kontakt & weitere Infos

www.srh-grundschule.de