Zum Thema

Altleuben

Im Beisein von Sozialbürgermeisterin Kristin Kaufmann (mitte) wurde am 29. August der Sanierungsbeginn in der Ruine der Remise gefeiert. Foto: Trache

Betreuungsangebot wird ausgebaut

Start der Sanierungsarbeiten für Werkstatt für behinderte Menschen

13. September 2018 | Eine 150 Jahre alte Remise erhält jetzt einen neuen Verwendungszweck: Das historische Gebäude wird umgebaut. Es wird künftig den neuen Förder- und Betreuungsbereich für Erwachsene mit schweren und schwersten Behinderungen aufnehmen.

Tag des offenen Denkmals

27. August 2018 | »Entdecken, was uns verbindet« ist das Motto des diesjährigen Aktionstages am 2. Sonntag im September. Neben Kirchen und Friedhöfen öffnen auch denkmalgeschützte Objekte, die sonst nicht zu besichtigen sind.

Die Sanierung hat begonnen. Foto: Ziegner

Bei CULTUS wird wieder gebaut

17. Februar 2018 | Das denkmalgeschützte Gebäude Altleuben 12 wird jetzt saniert. Es soll zu einer Betreuungseinrichtung der Cultus gGmbH umgebaut werden.

Rund 170.000 Euro kosten die beiden neuen Haltestellen. Foto: G.Z.

Barrierefreie Haltestellen

DVB-Bushaltestellen am Rathaus Leuben werden umgebaut

16. August 2017 | Die Bushaltestellen am Rathaus Leuben werden derzeit barrierefrei ausgebaut. Die Kosten für das Vorhaben belaufen sich auf rund 170.000 Euro.

Was erwartet die Leubener Bürger 2014?

Im Interview: Jörg Lämmerhirt, Ortsamtsleiter von Leuben

24. Januar 2014 | Die »Leubener Zeitung« im Gespräch mit Ortsamtsleiter Jörg Lämmerhirt über die Themen der letzten zwölf Monate, aber auch über die ersten Pläne und Themen, die 2014 anstehen.

Anzeige

ad_brunnenbuch
Der SV SAXONIA Verlag feiert 25. Geburtstag