Zum Thema

Ausstellung

Frank (L.) und Ralf Lehmann mit Lara Schnitger zur Eröffnung der neuen Ausstellung am Neustädter Markt. Foto: Naumann

»Von der Neustadt in die Neustadt«

Galerie Gebrüder Lehmann jetzt am Goldenen Reiter

18. Oktober 2017 | Die Galerie Gebrüder Lehmann gehört seit gut drei Jahrzehnten zur Dresdner Kunstszene wie der Barock zu Sachsen. Allerdings kann man hier weniger »Altes«, dafür aber viel »Neues« sehen.

Die Mädchen Siri, Paula und Charlene (vorn) füllten wie die anderen Teilnehmer ideenreich ihre Schachteln. Foto: Trache

Begegnung der Generationen

10. Oktober 2017 | »Stell dir vor, du musst gehen und hast nur diese eine Schachtel.« Unter diesem Motto kamen Jüngere und Ältere ins Gespräch, gestalteten eine Schachtel mit für sie lebenswichtigen Gegenständen. Eine Ausstellung dieser Exponate ist bis Mitte November in der AWO-Begegnungsstätte zu besichtigen.

Die Ausstellung »Junge Fotografie von heute« ist mit einem bemerkenswerten Erfolg gestartet. Zu sehen ist sie noch bis zum 30. September 2017 im Kunsthaus Raskolnikow. Foto: PR

Kunsthaus Raskolnikow zeigt junge Fotografie

20. September 2017 | Am 1. September 2017 wurde im Kunsthaus Raskolnikow die Ausstellung »Junge Fotografie von heute« eröffnet. Noch bis Ende des Monats sind die zeitgenössischen Fotografien zus ehen.

Jan Wojtasik freut sich über die positive Resonanz, die seine Bilder hervorrufen. Foto: privat

Laubegast trifft Laubegast

Foto-Ausstellung »Farben des Wassers und des Himmels« in Bibliothek Laubegast

16. September 2017 | Kennen Sie Lubogoszcz, das polnische Laubegast? Einen Einblick in die schöne Landschaft gewährt der Fotograf Jan Wojtasik mit seiner Ausstellung in der Bibliothek Laubegast.

Ein Vierteljahrhundert Panama

Foto-Ausstellung zum Jubiläum des Abenteuerspielplatzes in der Äußeren Neustadt

29. Juni 2017 | Der Abenteuerspielplatz in der Äußeren Neustadt feiert sein 25-jähriges Bestehen mit einer Fotoausstellung im Ortsamt Dresden-Neustadt.

Internationaler Museumstag

Gedenkstätte Münchner Platz Dresden und TU Dresden laden ein und mahnen

11. Mai 2017 | Der diesjährige Internationale Museumstag findet am Sonntag, 21.nbsp;Mai 2017 statt und steht unter dem Motto »Spurensuche. Mut zur Verantwortung!«. Auch die Gedenkstätte Münchner Platz lädt ein und ist von 10 bis 18 Uhr geöffnet.

Begleitausstellung in der Semperoper Dresden

14. April 2017 | Im Rahmen der Neuproduktion von Mieczysław Weinbergs Oper »Die Passagierin« gibt es ab 18. April 2017 eine Begleitausstellung des MOCAK Museum für Gegenwartskunst Krakau in der Semperoper Dresden. Die Ausstellung gibt Einblick in die Werkgeschichte, Hintergründe zur Entstehung der Literaturvorlage der polnischen Autorin und Auschwitz-Überlebendes Zofia Psmysz und vieles mehr.

»Hinein in den Frühling« in der »Alten Ziegelei«

13. April 2017 | Einladung zu einem kreativen Frühlingstag am Donnerstag, 4. Mai 2017, in der »Alten Ziegelei«. Diplom-Designerin Gerda Stender, die wöchentlich Mal und Zeichenkurse in der »Alten Ziegelei« leitet, lädt ein.

Gedenkstätte Münchner Platz auch Ostern geöffnet

ständige Ausstellung »VERURTEILT. INHAFTIERT. HINGERICHTET. Politische Justiz in Dresden 1933–1945/1945–1957«

11. April 2017 | Die Gedenkstätte Münchner Platz Dresden ist auch an den Osterfeiertagen für Besucher geöffnet. Die ständige Ausstellung ist täglich von 10 bis 18 Uhr zugänglich. An allen vier Feiertagen finden Rundgänge durch den früheren Justizkomplex am Münchner Platz statt.

Zu Ostern und in den Osterferien was erleben

Hier ist was los – eine Auswahl an Terminen für Jung und Alt

7. April 2017 | Viele Angebote gibt es in den kommenden Wochen. Neben Konzerten von und mit dem Dresdner Kreuzchor zu Ostern gibt es ein breites Angebot für die Osterferien für Jung und Alt.