Zum Thema

Bauernastronom Johann Georg Palitzsch

Kleiner Draht mit großer Wirkung: ein historischer Blitzableiter. Foto: Trache

Blitzableiter für das Dresdner Schloss

Dinge und ihre Geschichte(n) – Exponate aus dem Palitzsch-Museum

9. November 2016 | Was hat ein Blitzableiter mit dem Palitzsch-Museum zu tun? Der Prohliser Bauern-Astronom interessierte sich auch für Gewitterelektrizität und installierte auch einen Blitzableiter auf sein Haus.

Kartoffelpflanze als Kunstobjekt. Foto: Trache

Wie die Kartoffel ins Elbtal kam

Dinge und ihre Geschichte(n): Exponate aus dem Palitzsch-Museum

12. Oktober 2016 | Welche Geschichte sich hinter dem Kartoffelanbau in Dresden verbirgt, erfahren Besucher im Palitzsch-Museum in Dresden-Prohlis. In loser Folge stellt die »Prohliser Zeitung« unter dem Motto »Dinge und ihre Geschichte(n)« Stücke aus der Museums-Sammlung vor, um Lust auf einen Besuch zu machen.

Sonne, Mond und Palitzsch

Veranstaltungen im Astro-Klub für naturwissenschaftlich Interessierte

12. April 2015 | Als am 20. März der Mond die Sonne zum Teil bedeckte, war das auch für den Astroklub in Prohlis eine »Sternstunde«. Mit Beobachtungsgeräten und Schutzbrillen ausgestattet, erklärten Ingrid Körner, Dr. Udo Mutze, Dr. Dietmar Scholz und Dr. Thomas Betten das Himmelsschauspiel. Im Palitzschmuseum gab es wissenschaftliche Einblicke in die Sonnenfinsternis am Digitalplanetarium und im Vortrag vom Leiter des Astroklubs.

Anzeige

ad_brunnenbuch