Zum Thema

Betriebshof Trachenberge

Nächster Halt: Schulzentrum. An der Wehlener Straße sind vor dem Tolkewitzer Schulcampus neben dem neuen Gleisbett auch zwei barrierefreie neue Haltestellen entstanden. Foto: Pohl

Investieren in Mobilität

DVB zieht positives Fazit und plant für 2018

26. Januar 2018 | Die Dresdner Verkehrsbetriebe investierten 2017 39,6 Millionen Euro in Fahrzeuge, Objekte und Infrastruktur. Für 2018 sind große Vorhaben geplant. Gewartet wird u.a. auf die Entscheidung, wann es mit dem Projekt »Stadtbahn 2020« in der Oskarstraße weitergeht.

Dresden als Schrittmacher in Sachen Elektromobilität. Auf der Linie 79 rollt seit Mitte Juni ein Elektrobus. Zur Indienststellung kamen der damals amtierende OB Dirk Hilbert, die Vorstände der DVB, Vertreter des Fahrzeugherstellers, der TUD und des Bundesverkehrsministeriums. Foto: Möller

Pieschener Buslinie voll elektrisch

»Volle Ladung Zukunft« – DVB startet mit Elektromobilität in die Zukunft

7. Juli 2015 | Seit dem 17. Juni 2015 rollt der erste vollelek­trische Bus durch die Straßen der Landeshauptstadt Dresden – auf der Linie 79 zwischen Mickten und Übigau.

Das Team Budapest erklomm als Sieger der 1. Straßenbahner-EM das Siegerpodest. Foto: Möller

Verkehrsbetriebe feierten zwei tolle Tage lang

DVB feiert Festwochenende am 29. und 30. September 2012

17. Oktober 2012 | Vor 140 Jahren rumpelte die erste Pferdebahn durch Dresden – seitdem hat sich bei den Dresdner Verkehrbetrieben (DVB) einiges geändert. Zum Jubiläum veranstaltet die DVB aber erst einmal mit allen Dresdnern ein Festwochenende im Straßenbahnhof Trachenberge.

Anzeige

ad_brunnenbuch
Der SV SAXONIA Verlag feiert 25. Geburtstag