Zum Thema

Bürgerfest

Die ganze Altstadt – wie hier der Altmarkt – wird Anfang Oktober zur Bühne für das große Bürgerfest. Foto: Pohl

»Brücken bauen« – Fest zur Deutschen Einheit

Hunderttausende Gäste werden Anfang Oktober zum Tag der Deutschen Einheit in Dresden erwartet

20. September 2016 | Der Freistaat Sachsen richtet in diesem Jahr die Feierlichkeiten zum Tag der Deutschen Einheit aus und dazu werden in Dresden vom 1. bis 3. Oktober hunderttausende Gäste erwartet. In der Dresdner Altstadt wird an allen drei Tagen zum großen Bürgerfest für die ganze Familie eingeladen. Einer der Höhepunkte neben dem offiziellen Festakt in der Semperoper wird eine große Bilder-, Licht- und Lasershow am Vorabend an der Elbe sein.

Trommeln macht Spaß, vor allem wenn Jack Panzo (Bildmitte) den Rhythmus vorgibt. Der aus Angola stammende Künstler war am 6. Mai Gast beim Frühlingsfest im Bürgergarten am Koitschgraben der gleichnamigen Kontaktstelle in Strehlen. Foto: Stadtteilbüro am Koitschgraben

Prohlis ist bunt

Neues Netzwerk: Am 7. Juni 2014 Zeichen setzen gegen Rassismus

15. Mai 2014 | In Prohlis hat sich das Netzwerk »Prohlis ist bunt« gegründet. Das Netzwerk bekennt sich zur Vielfalt im Stadtteil, im Aufruf heißt es: »Wir sind ein Netzwerk von Frauen und Männern, Vereinen, Einrichtungen, Kirchgemeinde und Parteien aus Prohlis. Wir stehen für eine gelebte Demokratie und einen entspannten und konstruktiven Umgang miteinander. Gemeinsam mit allen hier Lebenden wollen wir den Stadtteil aktiv gestalten.« So veranstalten die Organisatoren am 7. Juni 2014 einen Aktionstag als Gegeninitiative &ndash, denn am gleichen Tag wollen Neonazis unter der Worthülse »Initiative gegen Überfremdung« deutschlandweit Aufmärsche organisieren.