Zum Thema

Chor

5. Chortreffen in St. Pauli Ruine

25. August 2017 | Das 5. Chortreffen findet am 3. September 2017 in der St. Pauli Ruine statt. Gäste sind der Polizeichor Dresden sowie das Vokalensemble Voice It und die Vocalberries.

Wer sind die neuen Sängerinnen und Sänger? Foto: PR

Traditions-Chor Hanns Eisler sucht Nachwuchs

1. Juni 2017 | Aus dem 1970 gegründeten Betriebschor wurde später der Hanns-Eisler-Chor. Drei Gründungsmitglieder singen noch heute hier mit. Gesucht wird Verstärkung, vor allem an männlichen Stimmen fehlt es...

Am 8. April 2017 gibt Chortissimo ein Konzert in Prohlis. Foto: PR

20 Jahre Chortissimo Benefizkonzerte zugunsten der UNICEF-Nothilfe für Kinder

5. April 2017 | 40 Männer und Frauen eint die Freude am Singen – im »Chortissimo«. Im 20. Jahr der Chorgemeinschaft geben sie viele Konzerte, laden zu Benefizveranstaltungen ein. Nächster Termin: Samstag, 8. April 2017, 18 Uhr, in Prohlis.

Benefizkonzert »Dresdner Stimmen für Kinder«

Ev.-luth. Kirchgemeinde und Dresdner Chor Chortissimo laden ein

5. April 2017 | Die UNICEF-AG Dresden lädt am Samstag, 8. April, zum Benefizkonzert ein: Unter dem Motto »Dresdner Stimmen für Kinder« findet es in der ev.-luth. Kirchgemeinde Dresden-Prohlis statt. Der Dresdner Chor Chortissimo tritt unter der Leitung von Dirigent Stephan Thamm auf. Und es gibt ein Highlight...

Auftritt des Männerensembles an der Gedenkstätte für Carl Maria von Weber. Foto: Thomas Gebauer

Dresdner Männervokalensemble Ypsilon sucht Mitsänger

Lust am Singen und Motivation sind die Voraussetzungen bei den Amateursängern

9. Juli 2015 | Derzeit acht ambitionierte Amateursänger des Dresdner Männervokalensemlbes Ypsilon bereiten sich mit der künstlerischen Leiterin Susanne Antkowiak auf neue Stücke vor oder festigen ihr Repertoire. Das besteht aus Volksliedern, Kunstliedern, alter Musik oder auch Trinkliedern – dabei singen sie nicht nur auf deutsch. Zurzeit suchen sie Verstärkung. Wer das Ensemble verstärken möchte, sollte in erster Linie Lust am Singen haben und motiviert sein, regelmäßig zu den Proben zu kommen.