Zum Thema

Dresden-Pass

Aktive der KulturLoge Dresden auf dem Sommerfest 2015. Die Mitarbeiter der Bürgerstiftung freuen sich auf weitere Gäste, die das Angebot der Kulturloge nutzen. Foto: Kulturloge

Kultur für alle

16. Mai 2016 | Die Kulturloge ermöglicht es auch Menschen mit geringem Einkommen, kostenfrei am kulturellen und gesellschaftlichen Leben Dresdens teilzunehmen. Aktuell sind ca. 45 Kulturpartner, Theater, Museen, Konzertveranstalter usw. Dabei sind auch Sportvereine, darunter SG Dynamo Dresden oder die Dresdner Volleyballer vom DSC, die Karten für diejenigen, die es sich nicht leisten können, Karten kostenfrei zur Verfügung stellen.