Zum Thema

Heinz-Steyer-Stadion

Im Heinz-Steyer-Stadion wird derzeit die Tribüne ausgebaut. Foto: Steffen Dietrich

Sanierung Heinz-Steyer-Stadion

13. Mai 2016 | Das Heinz-Steyer-Stadion wird derzeit saniert und ausgebaut. Der Sächsische Innenminister Markus Ulbig übergab Baubürgermeister Dr. Peter Lames ein Fördermittelbescheid über 242.000 Euro um den Ausbau voranzubringen. Für 12.000 Zuschauer soll das Stadion ausgebaut werden, derzeit ist es für 3.500 zugelassen. Profitieren werden u.a. die Fußball der Regionallliga Männer und 2. Bundesliga Frauen aber auch die American Footballer.

Anzeige

ad_brunnenbuch