Zum Thema

IG Bahnbetriebswerk Dresden-Altstadt e. V.

Zwei Loks der Baureihe S 10,1, Baujahr 1913 (Henschel), fuhren zwecks Ausstellung im Museumsstandort im Jahr 2004 auf. Foto: Hobl/Verein

Ein kleiner Rückblick in die Geschichte des Eisenbahnmuseums

Bewahren, Erinnern, Vermitteln

24. Januar 2017 | Das 9. Dampfloktreffen findet vom 7. bis 9. April 2017 im Eisenbahnmuseum Dresden statt. Beim Fest wird sich das Museum wieder tausenden Besuchern als wichtige Hüterin der Eisenbahntradition präsentieren. Dass dies so ist, daran haben viele mitgewirkt. Die Geschichte des Eisenbahnmuseums würde wohl ein großes Buch füllen können. Deshalb gibt es hier einen kleinen Ausflug in die bewegte Historie.