Zum Thema

Jüdischer Frauenverein

Die Vernissage zur Ausstellung fand im Juli im Lichthof des Dresdner Rathauses statt. Foto: PR

»Warum wir nach Dresden gekommen sind…?«

Zeitzeugen-Ausstellung des jüdischen Frauenvereins

10. November 2015 | Seit mehreren Monat ist die Ausstellung »Warum wir nach Dresden gekommen sind…?« an wechselnden Orten in Dresden zu sehen. Die Ausstellung beleuchtet das Schicksal von in Dresden lebenden jüdischen Migranten und Spätaussiedlern. Nun ist die Ausstellung im Ortsamt Loschwitz eröffnet worden.

Blick in die Ausstellung im Lichthof. Foto: Drüing

Ausstellung: Zivilcourage im 2. Weltkrieg

Ausstellung stellt

1. September 2013 | Die Ausstellung »Wer ein Leben rettet, rettet die ganze Welt« des Jüdischen FrauenVerein Dresden stellt zehn »Retter« vor. Vor 50 Jahren verlieh die Forschungs- und Holocaust-Gedenkstätte YAD VASHEM in Jerusalem erstmals die Ehrung »Gerechte unter den Völkern der Welt« an Retter verfolgter Juden.

Der SV SAXONIA Verlag feiert 25. Geburtstag