Zum Thema

Kinder- und Familientreff Mosaik

Bilden ein gutes Team: die Sozialarbeiter Antje Skupin und Willi Löffler und die Praktikantin Sophia Becker (r.). Foto: Trache

Mobile Jugendarbeiter in Leuben

Seit März wieder auf der Straße in Dresden-Leuben unterwegs

15. April 2017 | Seit anderthalb Jahren sind in Leuben mobile Jugendarbeiter unterwegs. Ihre Sozialraum­analyse haben sie inzwischen beendet. Die Sozialarbeiter bieten Beratung, Gespräche und Bewerbungstraining an, unterstützen die Jugendlichen aber auch bei der Planung von Aktionen. Wenn die Tage wärmer werden, steht der Tischkicker wieder vor dem Büro als Erkennungszeichen. Eine Einladung zum Herein­schauen! Denn mittlerweile haben die Sozialarbeiter auch ein Büro an der Stephansonstraße.

Es weihnachtet im Mosaik

9. Dezember 2016 | Vom Plätzchenbacken bis zum Puppentheater: Der Kinder- und Familientreff »Mosaik« hält vorweihnachtliche Angebote bereit.

3. Leubener Weihnachtsmarkt

14. November 2016 | Am 4. Dezember wird von 15 bis 19 Uhr zum 3. Leubener Weihnachtsmarkt eingeladen.

Vorbereitungen für das Projekt „Hängende Gärten“ im Mosaik. Dabei sollen die Holzpaletten als Gerüst für Blumentöpfe dienen. Sozialpädagoge Andreas Ermer (rechts in der Hängematte) ist mit einem Besucher im Gespräch vertieft. Foto: Trache

»Mosaik« – für Kinder und Familien

4. Juni 2016 | Seit Sommer 2009 ist der Kinder- und Familientreff Mosaik unter der Trägerschaft des VSP e. V. an der Rottwerndorfer Straße 1 ein fester Bestandteil in Leuben. Davor war der Treff viele Jahre im Prohliser Sternenstädtchen ansässig, bis dieses abgerissen wurde. Von Anfang an erlebte das Mosaik einen großen Zulauf, das vielfältige Angebot lockt unterschiedliche Besucher.

Anzeige

ad_brunnenbuch