Zum Thema

Klotzsche

Wieder ein Spatenstich in Rähnitz. DREWAG Netz-Geschäftsführer Dr. Frank Otto, DREWAG-Chef Frank Brinkmann und OB Dirk Hilbert (v. l.) gingen es gemeinsam an. Foto: Möller

Neues Umspannwerk für den Dresdner Norden

16. Juli 2018 | DREWAG Netz baut im Dresdner Norden ein neues Umspannwerk. Dabei gibt das neue Halbleiterwerk von Bosch den Zeittakt vor. Auch Gewerbeansiedlungen im Airportpark sollen einen Impuls erhalten.

Bereichsvorstand Jens Fabrowsky lobte den Standort Dresden in den höchsten Tönen. Bis 2021 errichtet Bosch im Dresdner Norden ein hochmodernes Halbleiterwerk.

Bosch investiert eine Milliarde Euro in Klotzsche

15. Mai 2018 | Größte Investition in der Bosch-Firmengeschichte: Im Dresdner Norden entsteht ein neues Halbleiterwerk mit bis zu 700 Arbeitsplätzen. Erste Personalgespräche werden bereits geführt.

Ein Stück Luftfahrtgeschichte am Haken: Ganz vorsichtig wird der letzte erhaltene Prototyp des ersten turbinenstrahlgetriebenen Passagierflugzeugs aus deutscher Produktion gedreht und an seinen neuen Platz transportiert. Foto: Möller

Flugzeuglegende kurz abgehoben

17. April 2018 | Das Verkehrsmuseum Dresden stellt den letzten erhalten gebliebenen Rumpf des Passagierflugzeugs 152 in der Westhalle des Flughafens Dresden International aus. Es handelt sich um einen Prototypen der einzigen turbinenstrahlgetriebenen Passagiermaschine aus deutscher Produktion.

die Herren vom Wilschdorfer Männergesangsverein gaben Weinlieder zum Besten. Foto: Möller

Wald- und Weinfest in Klotzsche

7. Traditionelle Königswalder Wald- und Weinfest

20. September 2017 | Klotzscher Verein veranstaltet zum siebten Mal das traditionelle Wein- und Waldfest. Neue Schautafeln im historischen Kurpark wurden eingeweiht.

7. Forst- und Weinfest

Traditionelles Königswalder Forst- und Weinfest findet am 2. September 2017 statt

24. August 2017 | Der Klotzscher Verein lädt am 2. September 2017 zum Heimatfest. Rund um das Forsthaus am Nesselgrundweg erwartet die Gäste ein buntes Programm.

15 Jahre Geschichtswerkstatt Nordwest

Dresdner Heimatfreunde feiern Jubiläum

10. Juli 2017 | Dresdner Hobbyhistoriker feiern Jubiläum ihrer Interessengemeinschaft. Die Geschichtswerkstatt Dresden-Nordwest entstand aus einem Projekt des Bürgervereins »Hans-Richter-Siedlung« Dresden-Trachau.

Geschäftsführer Harald berghoff (M.) entschied sich dann doch für leichteres Gerät und übergab seinem Kollegen Klaus Berger den Fünfpfünder. Investor Helmut Schleich verfolgt die Szene sichtlich amüsiert. Foto: Möller

ALEXA Seniorenresidenz feiert Richtfest

Eröffnung im Spätsommer 2017 geplant

8. Juni 2017 | Das Richtfest für eine neue Seniorenresidenz in Dresden-Klotzsche wurde gefeiert. Zusätzlich entstehen Plätze für das betreute Wohnen am Dörnichtweg.

Ein fester Händedruck von Bildungsbürgermeister Hartmut Vorjohann begleitet die Schlüsselübergabe an Schulleiterin Karsta Waltz. Foto: Möller

82. Oberschule in Dresden-Klotzsche eingeweiht

22. Februar 2017 | Die 82. Oberschule ist in 20 Monaten Bauzeit saniert und modernisiert worden. Bildungsbürgermeister Hartmut Vorjohann kam zur Einweihung.

bILD STATT sCHLÜSSEL für Verwaltungsdirektor Roland Zucker (u.l.) von Architekt Peter Kczor. Foto: Möller

Neues Klinikgebäude eingeweiht

16. November 2016 | Bischof Timmerevers vom Bistum Meißen-Dresden weiht Erweiterungsbau im Fachkrankenhaus St. Marien ein.

Bischof Heinrich Timmerevers vom Bistum Meißen-Dresden. Foto: Steffen Möller

Bischof weihte Kita »St. Klara«

Neuer Caritas-Kindergarten in Klotzsche

19. Oktober 2016 | Neue Kita der Katholischen Pfarrei St. Xaverius in Klotzsche eingeweiht.

Der SV SAXONIA Verlag feiert 25. Geburtstag