Zum Thema

Meußlitz

Herko Müller, Vorsitzender des Ortsvereins Zschieren-Zschachwitz (r.), mit Dr. Heinrich Günther, dessen entfernter Verwandter Hans Lehmann die historische Milchrampe stiftete. Foto: Trache

Historische Milchrampe

22. Januar 2019 | Wer erinnert sich noch an die Zeit, als Milch in großen Kannen transportiert wurde? Mit der Einweihung der historischen Milchrampe holt der Ortsverein Zschieren-Zschachwitz ein Stück Vergangenheit zurück ins Bewusstsein.

Naturidylle am offengelegten Geberbach. Für das Projekt Blaues Band sollen in diesem Jahr die Planungsleistungen vergeben werden. Über die Details der neuen grünen Oase und die Fortschritte des Vorhabens informiert das Umweltamt auf www.dresden/blauesbandVisualisierung: Stadtverwaltung

Weichen stellen für den Standort Operette

Interview mit Jörg Lämmerhirt, Stadtbezirksamtsleiter in Leuben

22. Januar 2019 | Was war das Besondere an 2018 im Stadtbezirk Leuben? Was ist für 2019 geplant? Dazu äußert sich der Stadtbezirksamtsleiter Jörg Lämmerhirt.

Bürgerforum zur Stadtteilkultur Leuben

Kultur im Dialog mit Ortsamtsleiter Jörg Lämmerhirt

11. April 2017 | Bürgerforum am 30. März 2017 zur Stadtteilkultur im Ortsamtsbereich Leuben: Vieles kommt zu sammen, Stadtteilfeste, Ausstellungen und viele weitere Angebote. Aber trotzdem bleiben viele Wünschen offen... Die Stadt Dresden will im Zusammenhang mit der Bewerbung um die Kulturhauptstadt 2025 und der Neufassung des Kulturentwicklungsplans mit den Bürgern ins Gespräch kommen.

Anzeige

ad_brunnenbuch
Der SV SAXONIA Verlag feiert 25. Geburtstag