Zum Thema

Natur

Der Kleingartenverein »Gartenfreunde II« e. V. erhielt als Vorjahressieger ein Duplikat des Wanderpokals. Vereinsvorsitzender Ronald Klot nahm ihn von Oberbürgermeister Dirk Hilbert (rechts) entgegen. Foto: SD

Wanderpokal »Flora« vergeben

Der Kleingartenverein »Neuland« e. V. aus Cotta belegte Platz 3

1. Juli 2017 | Am 17. Juni 2017 wurde die schönste Kleingartenanlage Dresdens gekürt. Der Wanderpokal »Flora« ging vom Vorjahressieger aus Cotta nach Nickern.

Clown Zitzewitz sucht mit den Kindern Schattenplätze. Foto: Pohl

Dresdner Kindertagesstätte »clever in Sonne und Schatten«

Striesener Kita erhält als bundesweit erste Auszeichnung »Clever in Sonne und Schatten Kita«

27. Juni 2017 | Sonnenschutz von Kindesbeinen an: Die AWO-Kita »Gäste der Buche« wurde als erste Kindertagesstätte bundesweit mit der Auszeichnung »Clever in Sonne und Schatten Kita« geehrt.

Jetzt muss nur noch fleißig gegossen werden, damit Tomaten, Kürbis Kohlrabi & Co. wachsen können. Foto: Möller

Spende für 41. Grundschule in Mickten

10. Juni 2017 | Die Town & Country Stiftung spendet im Rahmen der Umwelt­initiative Zukunft, Stadt und Natur ein Hochbeet für Micktener Grundschule. Schülerinnen und Schüler lernen das Gärtnern.

Eine gemütliche Leseecke erwartet die Besucher bei Hannelore Krajak zum Tag der offenen Gartenpforte am 18. Juni 2017. Foto: Trache

Gartenglück am Bauernhaus

»Tag der offenen Gartenpforte« 2017

4. Juni 2017 | Am 18. Juni 2017 ist der Tag der offenen Gartenpforte. An diesem Tag lädt auch Hannelore Krajak Interessierte in ihr grünes Paradies an der Meußlitzer Straße. Hier gedeihen Hortensien, Pfingstrosen und schattenliebende Pflanzen.

50 Obstbäume erblühen im Gemeinschaftsgarten Prohlis

30. Mai 2017 | Erste Pflanzaktion von Schülern im künftigen Gemeinschaftsgarten in Prohlis: Am 5. Mai 2017 erhielten hier 50 junge Obstbäume eine neue Heimat. Ab Juni können sich hier Freizeitgärtner verwirklichen.

Vereinsvorsitzender Steffen Pätzig (2. v. l.) und Mitglieder des Kleingartenvereins bei der Aktion »Sauber ist schöner«. Foto: Trache

Kleingartensaison eröffnet

Gartenfreunde Sommerland sind mit der Aktion »Sauber ist schöner« im April gestartet

18. Mai 2017 | Anfang April beteiligten sich etwa 20 Mitglieder an der Aktion »Sauber ist schöner« der Stadt Dresden und befreiten Brachflächen rund um die Kleingartensparte von Müll. Denn die Saison im KGV Gartenfreunde Sommerland hat längst begonnen!

Gänseblümchen. Foto: PR

3. Langer Tag der StadtNatur

Stadt anders sehen: »Natur findet Stadt«

14. Mai 2017 | Am 20. und 21. Mai findet der 3. Lange Tag der Stadtnatur statt. Auchin Pieschen und der Neustadt sind zahlreiche interessante Aktionen geplant. Das Spektrum reicht von Exkursionen über Vorträge bis hin zu Mitmachaktionen.

Kinder pflanzten Einen Apfelbaum für den Neuen Annenfriedhof. Foto: Verband der Annenfriedhöfe Dresden

Baum der guten Wünsche

Besonderer Apfelbaum auf dem Neuen Annenfriedhof gepflanzt

7. Mai 2017 | In einer gemeinsamen Aktion des Verbandes der Annenfriedhöfe Dresden, der Evangelisch-Lutherischen Kirchgemeinde Frieden und Hoffnung und der Dauergrabpflegegesellschaft Sächsischer Friedhofsgärtner GmbH wurde am 12. April 2017 der Baumbestand des Neuen Annenfriedhofs um einen kleinen Apfelbaum erweitert.

Eine Grüne Wiese voller Möglichkeiten: Wie wird es hier in einem halben Jahr aussehen? Foto: Trache

Grüne Wiese wird Gemeinschaftsgarten

3. Mai 2017 | Beim gemeinsamen Gärtnern kommt man sich näher – das soll auch beim Projekt Gemeinschaftsgarten in Prohlis funktionieren. Vorgesehen ist dafür ein etwa 1.100 Quadratmeter großes Grundstück.

Bei der Vorbereitung auf den Lauf. Foto: Claudia Trache

Dresdner Schüler aktiv beim Wildnislauf für den Regenwald Kanadas

Mit Sport den Wald retten

13. April 2017 | Knapp 600 Schüler der 5. bis 7. Klasse des Dresdner Kreuzgymnasiums, des Gymnasiums Dresden-Klotzsche, der Schule für Körperbehinderte sowie des Schillergymnasiums aus Pirna liefen Ende März eine Stunde lang ihre Runden in der DSC-Trainingshalle im Sportpark Ostra, um Spenden für den Erhalt des Regenwaldes in Kanada zu sammeln. Diesen Wildnislauf veranstaltet die Dresdner Stiftung Wilderness International seit 2008.

Anzeige

ad_brunnenbuch