Zum Thema

Neues aus der Löbtauer Runde

Die Fingerkuh hat noch keinen Namen. Sie könnten das ändern... Foto: Felix Liebig

Neues aus der Löbtauer Runde

Die Themen im Januar 2017

21. Januar 2017 | Die Löbtauer Runde plant wieder viele bürgerschaftliche Aktivitäten. Zum Beispiel laufen die Vorbereitungen zum Jubliäum 950 Jahre Löbtau im kommenden Jahr. Weitere – erste – Highlights stellen wir hier vor...

»Endspurt mit Löbtop«

Neues aus der Löbtauer Runde, Dezember 2016

9. Dezember 2016 | Das Jahr 2016 war für die Akteure der Löbtauer Runde enorm aktiv, oft hinter den Kulissen. Die Sprecher der Löbtauer Runde danken allen Akteuren und Neugierigen für ihr Engagement und ihre Anregungen.

01159 lebt: Löbtop e. V. in Gründung

Neues aus der Löbtauer Runde, Oktober 2016

21. Oktober 2016 | Neuigkeiten und Veranstaltungen aus und in Löbtau.

Löbtauer Runde Park(ing) Day.

Löbtauer Runde

Neues aus der Löbtauer Runde, September 2016

20. September 2016 | Löbtau ist quicklebendig und nachhaltig. Das Bewusstsein der Menschen für Nachbarschaft, lokale Kultur und Handel wächst. Zum Herbstbeginn bieten nicht nur die Akteure der Löbtauer Runde spannende Erlebnisse. Auf dem Park(ing) Day am 16. September kamen viele davon zusammen.

»Auf die Plätze, farbig, Moos« – Von Parking Day bis LöpTop-Eröffnung

Neues aus der Löbtauer Runde, August 2016

25. August 2016 | Neue Nachbarschaften schaffen Platz für gemeinsame Erlebnisse, bereichern das Zusammenleben und stärken die lokale Ökonomie. Die Löbtauer Runde vermittelt im Herbst 2016 öffentliche Aktionen von Löbtauern für Löbtauer. Kennenlernen steht dabei im Mittelpunkt.

Beete und Pläne zum 2. Tag der Städtebauförderung in Löbtau am 21. Mai. Foto: © Kulturingenieur Felix Liebig, Löbtauer Runde

»In Löbtau gärtnern & handeln«

Neues aus der Löbtauer Runde, Juni 2016

9. Juni 2016 | Im Frühjahr geht’s um Grünzeug. Auf dem »Columbusgarten« in Dresden-Löbtau gärtnern Bürger mit grünem Daumen mitten im Stadtteil. Dass sie in Zukunft nicht nur von der Hand in den Mund leben, sondern ihre Pflanzungen lokal handeln können, darum bemüht sich seit 1. Juni 2016 eine neue Initiative für den Löbtauer Wochenmarkt.

Bürgergarten Columbusstraße feiert

Neues aus der Löbtauer Runde, Mai 2016

13. Mai 2016 | Der Tag der Städtebauförderung findet bundesweit in über 500 Städten und Gemeinden statt, so auch in Dresden. Von Ausstellungen über Baustellenbesichtigungen oder Straßenfeste bis hin zu Workshops gibt es vielfältige Angebote, in Löbtau sind z.B. alle Bürger zum kostenlosen Stadtgärtnern und Ausspannen im Columbusgarten eingeladen.

Gedenken am 17. April auf dem Annenfriedhof. Foto: Felix Liebig/Löbtauer Runde

Gedenken an Kriegsopfer – Erinnern im Herzen Löbtaus

Neues aus der Löbtauer Runde, April 2016

19. April 2016 | Neues aus der Löbtauer Runde: Im April 2016 lädt der Verein Denk Mal Fort! e. V. zur Führung auf dem Neuen Annenfriedhof.

»Löbtau wird alle überraschen«

Neues aus der Löbtauer Runde, Februar 2016

25. Februar 2016 | Wir laden Sie ein. Sprechen Sie mit uns über die Zukunft von Löbtau: Zum Jahresauftakt der Löbtauer Runde am 1. März um 18 Uhr im Bürgerbüro von Dr. Eva-Maria Stange auf der Rudolf-Renner-Straße 51 in 01159 Dresden.

Anzeige

ad_brunnenbuch