Zum Thema

Oberbürgermeister Dirk Hilbert

Pokal für besten Kleingarten

Auszeichnung am 16. Juni 2018 zum Tag des Gartens

12. Juni 2018 | Der Kleingartenverein »Am Geberbach« lädt am 16. Juni zum Tag des Gartens ein. Als Vorjahressieger im Wettbewerb der »Schönsten Kleingartenanlage Dresdens« ist der Prohliser KGV Gastgeber für das Finale in diesem Jahr, zudem feiert er runden Geburtstag.

Oberbürgermeister Dirk Hilbert und Ortsamtsleiter Jörg Lämmerhirt mitten unter den Musaik-Kindern am 7. Mai. Foto: Trache

Oberbürgermeister Hilbert zu Gast in Prohlis

7. Juni 2018 | Regelmäßig ist Oberbürgermeister Dirk Hilbert in den verschiedenen Dresdner Stadtteilen zu Gast. Anfang Mai informierte er sich über die Anliegen der Prohliser.

Bereichsvorstand Jens Fabrowsky lobte den Standort Dresden in den höchsten Tönen. Bis 2021 errichtet Bosch im Dresdner Norden ein hochmodernes Halbleiterwerk.

Bosch investiert eine Milliarde Euro in Klotzsche

15. Mai 2018 | Größte Investition in der Bosch-Firmengeschichte: Im Dresdner Norden entsteht ein neues Halbleiterwerk mit bis zu 700 Arbeitsplätzen. Erste Personalgespräche werden bereits geführt.

VHS-Direktor Jürgen Küfner (links), Dresdens Oberbürgermeister Dirk Hilbert und Annekatrin Klepsch, Vorstandsvorsitzende des Volkshochschule e. V., bei der Einweihung der neuen Räumlichkeiten. Foto: meeco Communication Services

Volkshochschule Dresden schließt Umbau ab

Oberbürgermeister Dirk Hilbert weihte die neuen Räumlichkeiten ein

15. Mai 2018 | Oberbürgermeister Dirk Hilbert hat die Fertigstellung aller Räumlichkeit der Volkshochschule Dresden am Standort Annenstraße mit seinem Besuch gewürdigt und daran erinnert, dass er hier einst sein Abitur nachholte.

Kulturbürgermeisterin Annekatrin Klepsch (r.), Stephan Hoffmann, Leiter des Kulturhauptstadtbüros, und seine Mitarbeiterin Valentina Marcenaro stellten auf den Hufewiesen das Projekt vor. Foto: Trache

25 Orte des Miteinanders

Dresden auf dem Weg zur Kulturhauptstadt 2025

10. April 2018 | Wo treffen sich die Dresdner am liebsten? Welche Orte des Miteinanders werden gern genutzt? Aus 300 Lieblingsorten, die die Dresdner favorisieren, hat die Stadtverwaltung 25 ausgewählt. Dort soll mit Anwohnern und Gästen am 26. August 2018 gefeiert werden. Ideen für das kulturelle Miteinander werden noch gesucht.

Dresdens Oberbürgermeister Dirk Hilbert (links) und der Bibliothekarische Fachdirektor Roman Rabe (rechts) überreicht Doktorandin Isabelle Vogt Geschenk und Urkunde. Foto: Dietrich

500.000. Besucher

20. Februar 2018 | Oberbürgermeister Dirk Hilbert konnte am 9. Februar 2018 die 500.000 Besucherin der Zentralbibliothek im Kulturpalast begrüßen.

Im Beisein von Kreuzkantor Roderich Kreile (r.) befüllte Alumnatsleiterin Martina Schellhorn die Zeitkapsel. Dabei unterstützte sie Kruzianer Timo Mauerhoff. Foto: Dietrich

Alumnat für Kreuzchor wird erweitert

28. Januar 2018 | 130 Kruzianer zählt der Kreuzchor, aber nicht alle können einen Platz im Alumnat erhalten. Das wird sich mit dem Neubau auf dem Campus des Ev. Kreuzgymnasiums ändern. Für März 2019 ist die Fertigstellung geplant.

Anna Seidel (li.) und Bianca Walter, die beiden Olympiastarterinnen im Short Track. Foto: Claudia Trache

Vorgeschmack auf Winterolympiade

EM-Bronze für Short Trackerin Anna Seidel

26. Januar 2018 | Anna Seidel und Bianca Walter, die beiden Olympiastarterinnen im Short Track, zeigten kürzlich bei der Europameisterschaft im Short Track im Ostragehege ihr Können.

Wintersport in Dresden

12. Januar 2018 | Am Wochenende finden zwei internationale Wintersportkämpfe in Dresden statt: Beim FIS Skilanglauf Weltcup Dresden am Königsufer geht es für einige Athleten noch um die Qualifikation für Olympia in Südkorea, während in der EnergieVerbundArena die Europameisterschaft der Short Tracker ausgetragen wird.

Elberadweg am Königsufer gesperrt

5. Januar 2018 | Im Januar findet der FIS Ski Weltcup in Dresden sowie weitere Ski-Veranstaltungen am Dresdner Königsufer statt. Dies ist aber nicht zur Freude aller: Der ADFC ist über die Umleitungsstrecke verärgert...