Zum Thema

Österreicher Straße

Hochwasserschutz nach 15 Jahren

10. Oktober 2017 | Im August 2002 flutete die Elbe Teile von Laubegast und Leuben. Wie ist der Hochwasserschutz seitdem vorangekommen? Wie kann z. B. die Villacher Siedlung oder das Laubegaster Ufer geschützt werden?

Treffpunkt Bibliothek Laubegast

Lesetreff jeden Freitag

7. April 2017 | In der Bibliothek Laubegast kann man mehr erleben, als Bücher und andere Medien auszuleihen: Jeden Freitag findet so ein Lesetreff statt. Aber in den nächsten Wochen stehen viele weitere Events an, u. . die Lesung mit Michael Bittner im Mai. Aber auch jetzt schon lohnt es sich Vorbeizuschauen, die Laubegasterinnen Britta Fritsche und Anja Zeidler stellen in den Räumlichkeiten aus...

Planfeststellungsverfahren Wehlener Straße

Einsichtnahme in Pläne

5. April 2017 | Die Sanierung der Wehlener Straße geht weiter. Was im Einzelnen geplant ist, darüber können sich die Bürger im Straßen- und Tiefbauamt informieren und ihre Enwände geltend machen.

Umleitungsstrecke alternativlos?

3. Mai 2016 | Rund anderthalb Jahre könnte die Sanierung des Straßenzugs Wehlener Straße, Alttolkewitz, Österreicher Straße dauern. Um schneller voran zu kommen, soll 2017/18 unter Vollsperrung gebaut werden. Die Straße ist vor allem in Alttolkewitz sehr eng. Eine Umleitung muss also her.

Viel grün zwischen Laubegast und der Toeplerstraße in Tolkewitz. Durch den Altelbarm soll eine Umleitungsstrecke führen. Foto: Ziegner

Umleitungsstrecke kritisch hinterfragt

20. März 2016 | Auf der Wehlener Straße gehen die Bauarbeiten weiter. Bei der Suche nach einer Umleitungsstrecke verfolgt die Stadt den Plan, eine über 300 Meter lange Asphaltstraße von Laubegast durch den Altelb­arm nach Tolkewitz zu führen. Mit einer Behelfsstrecke durchs Landschaftsschutzgebiet finden sich die Ortsbeiräte von Blasewitz nicht ab.

Katzenliebling Sanny. Foto: Joachim Brückner

Fotoausstellung »Hingeschaut«: Vom Alltag inspiriert

Neue Fotoausstellung in der Bibliothek Laubegast

11. März 2014 | Der Hobbyfotograf Joachim Brückner, eigentlich ausgebildeter Schlosser, zeigt derzeit seine Werke in der kleinen Ausstellung »Hingeschaut« in der Bibliothek Laubegast. Zu sehen sind Stillleben, Landschafts- und Architekturaufnahmen und Schnappschüsse aus dem Alltag.

Was erwartet die Leubener Bürger 2014?

Im Interview: Jörg Lämmerhirt, Ortsamtsleiter von Leuben

24. Januar 2014 | Die »Leubener Zeitung« im Gespräch mit Ortsamtsleiter Jörg Lämmerhirt über die Themen der letzten zwölf Monate, aber auch über die ersten Pläne und Themen, die 2014 anstehen.

Susanne Antkowiak dirigierte im Volkshaus Laubegast das Männergesangsensemble Ypsilon. Foto: Pohl

Inselfrühstück in Laubegast

28. August 2013 | Am 11. August 2013 war es wieder so weit: Das Inselfrühstück hat eine gute Tradition, dieses Jahr rückte es an die Stelle des Laubegaster Inselfestes, denn das fiel aufgrund der Juni-Flut aus. Nach so einer großen Feier war dann doch niemandem zumute. Zum Laubegaster Inselfrühstück waren auch die Fluthelfer eingeladen, für sie gab es ein Extra-Büfett als Dankeschön für ihre Unterstützung.

Der moderne Bau bildet nun »Donaths ganz Neue Welt«. Foto: Pohl

Moderne Einkaufswelt für Tolkewitz

Neues Geschäftshaus an Österreicher Straße

11. Oktober 2012 | Ein moderner Neubau steht am ehemaligen Standort des ehemaligen Gasthofs »Donahts Neue Welt«. 2004 brannte das Gebäude, das zu dem Zeitpunkt schon zunehmend verlassen und verfallen war, ab. Nun gibt es für die Anwohner in Dresden-Tolkewitz ein neues Einkaufszentrum mit Drogerie, Biomarkt, Bäckerei, Fitnesscenter und vieles mehr.