Zum Thema

Papstdorfer Straße

Feiern rund um den Findlingsbrunnen hat Tradition. Foto: Pohl

Neue Ideen für alte Handwerke

IG »In Gruna Leben« bereitet Nachbarschaftstage vor

11. April 2018 | Stadtteilrundgänge, gemeinsames Musizieren und Handwerksmeile sind Teile des Programms, das für die Nachbarschaftstage in Gruna vorbereitet wird. Anwohner sind eingeladen, sich an den Vorbereitungen zu beteiligen.

Der Brunnen gehört zu den Wahrzeichen in Gruna. Foto: Pohl

Erstmals Nachbarschaftstage in Gruna

3. Juni 2017 | Gruna ist ein attraktiver Wohnort im Ortsamtsbereich Blasewitz. Damit sich die Bewohner untereinander noch besser kennenlernen und sich darüber austauschen, wie sie gemeinsam noch mehr zur Aufwertung ihres Stadtteils beitragen können, sind erstmals Nachbarschaftstage geplant: vom 1. bis zum 18. Juni 2017. Höhepunkt wird das Brunnenfest rund um den Findlingsbrunnen sein.

Gruppenfoto mit den rührigen Musikerinnen und Musikern in Gruna. Foto: Trache

Musizieren hält jung

Musikgruppe »fidelio« feiert 40-jähriges Jubiläum

27. August 2015 | Die Musikgruppe »fidelio« ist etwas besonderes: Denn sie besteht aus Musikerinnen und Musiker, die zwischen 70 und 90 Jahre alt sind. Die musikalischen »fidelio«-Senioren um Leiterin Edeltraud Schulze spielen u. a. Mandoline, Mandola und Gitarre, proben Volkslieder und werden dabei von drei Sängern und zwei Sängerinnen unterstützt. Im Juni feierte die Musikgruppe ihr 40-jähriges Jubiläum.

Anzeige

ad_brunnenbuch