Zum Thema

Politikwissenschaft

Schauplatz der Konferenz ist der Sitzungssaal des Sächsischen Landtags. Foto: Elbe Model United Nations e. V.

Studenten üben Weltpolitik

Konferenz nach dem Prozedere der Vereinten Nationen

24. Februar 2016 | Der Elbe Model United Nations e. V. (ElbMUN) mit Sitz an der Juristischen Fakultät der TU Dresden richtet vom 11. April bis 15. April eine internationale Konferenz im Sächsischen Landtag nach dem Prozedere der Vereinten Nationen aus. Seit mehreren Jahren wird dieses Projekt im Dresdner Landtag durchgeführt. Schirmherr ist Landtagspräsident Dr. Matthias Rößler. Die Teilnehmer unterhalten sich, wie bei den Vereinten Nationen üblich, ausschließlich in Englisch. Die Kleiderordnung schreibt den Business-Stil vor bzw. landestypische Tracht.