Zum Thema

Reisstraße

Neue Leitung für Fernwärme

Straße des 17. Juni bis Ende November gesperrt

27. Juni 2017 | Bis Ende November soll ein weiterer Abschnitt der Fernwärme­trasse Sachsenwerkstraße/Straße des 17. Juni saniert werden. Damit verbunden ist die Sperrung der Straße des 17. Juni. Kostenpunkt: ca. eine Million Euro.

Am 4. April 2017 schwebte die Richtkrone über dem neuen Produktionsgebäude. Foto: Pohl

Neues Produktionsgebäude für Kälteanlagen entsteht

compact Kältetechnik feiert Richtfest bei Neubau

7. Mai 2017 | Zum Sommerfest am 24. Juni 2017 begeht die compact Kältetechnik GmbH ihr 25-jähriges Betriebsjubiläum. Bis dahin soll ihr erweiterter Firmensitz fertig sein, der am 4. April 2017 Richtfest feierte.

Die Sanierungsarbeiten entlang der Reisstraße gehen dem Ende entgegen. Foto: Ziegner

Sanierungsarbeiten entlang der Reisstraße gehen dem Ende entgegen

15. September 2016 | Sanierungsarbeiten entlang der Reisstraße gehen dem Ende entgegen. Bis 8. Oktober 2016 werden hier Schäden beseitigt, die das Hochwasser 2013 verursachte.

SEIT DEM .FEBRUAR ist die Reisstraße in Niedersedlitz zwischen Bismarckstraße und Dorfstraße gesperrt. Foto: Ziegner

Straßensanierung

Reisstraße teilweise gesperrt

16. März 2016 | Seit dem 29. Februar 2016 ist die Reisstraße in Niedersedlitz zwischen Bismarckstraße und Dorfstraße gesperrt. Bis zum 6. Oktober wird das Teilstück ausgebaut. Auf einer Länge von 520 Metern wird die Straße saniert, dabei werden u. a. die Asphaltdecke, Gehwege sowie die öffentliche Beleuchtung und die Entwässerung erneuert. Über dem Niedersedlitzer Flutgraben im Zuge der Sosaer Straße entsteht eine neue Ersatzbrücke.

Anzeige

ad_brunnenbuch