Zum Thema

Sankt Pieschen

Ausstellung zum Sachsenbad geplant

18. Juli 2018 | Das Sachsenbad soll wieder in das kollektive Bewusstsein Pieschens zurückgeholt werden Pieschener Verein »sankt pieschen« sucht Zeitzeugen. Ausstellung geplant.

Anja Wittig zeigt die Bebauungspläne für die Hufewiesen. Foto: Möller

Pieschen feiert feste Feste

Rückblick: Stadtteilfest »sankt pieschen« & Trachenfest

12. Juni 2018 | An zwei aufeinander folgenden Wochenenden fanden in Pieschen das Trachenfest und das Stadtteilfest »sankt pieschen« statt. Hufewiesen könnten ein neur Waldpark werden. Bürgerbüro von Susann Rütherich zeigt Ausstellung »Das soziale Pieschen«

Viele neue Wohnungen wie hier in der Markuspassage sind Beleg für eine äußerst dynamische Entwicklung. Ortsamtsleiter Christian Wintrich sieht Pieschen auf einem guten Weg. Foto: Möller

Pieschen: Bunt und lebenswert

Interview mit Ortsamtsleiter Christian Wintrich

26. Januar 2018 | Interview mit dem Pieschener Ortsamtsleiter Christian Wintrich. Pieschen ist weiterhin auf einem guten Weg, der Wohnungsbau brummt.

Pieschen hat längst eine eigene Dynamik entwickelt. Ortsamtsleiter Christian Wintrich hat allen Grund, optimistisch in die Zukunft zu blicken. Foto: Möller

Pieschen wächst weiter

18. Januar 2017 | Ortsamtsleiter Christian Wintrich hat ein arbeitsreiches Jahr hinter sich. Pieschen wächst weiter und hat längst eine eigene Dynamik entwickelt. Die Bürgerschaft ist weiter zusammengerückt, eine gute Voraussetzung dafür, das Jahr 2017 zu meistern. Denn es steht ein großes Jubiläum an: 725 Jahre Pieschen. Man darf schon heute sicher sein, dass Sankt Pieschen weit über die Grenzen des Stadtteils hinaus strahlen wird. Redakteur Steffen Möller traf Christian Wintrich zum Gespräch.

Der SV SAXONIA Verlag feiert 25. Geburtstag