Zum Thema

Schandauer Straße

Ausbau der Wehlener Straße

29. Juni 2017 | Am Samstag, 1. Juli 2017, beginnen die Bauarbeiten auf dem letzten Abschnittes der vielbefahrenen Magistrale Borsbergstraße/Schandauer Straße/Wehlener Straße. Damit verbunden sind nicht nur veränderte Linienführungen und Schienenersatzverkehr der Dresdner Verkehrsbetriebe (DVB), sondern auch Sperrungen und Umleitungen.

Goldbergs Enkel Eran Gichon und Museumsleiter Roland Schwarz (r.) am Modell der »Wissensmaschine«. Foto: Bäumler

Sonderausstellung »Architekt des Wissens«

Technische Sammlungen widmet Emanuel Goldberg Ausstellung

4. Mai 2017 | »Zum Chemiker ausgebildet, zum Physiker berufen, zum Mechaniker geboren« – so beschreibt sich Emanuel Goldberg. Ihm ist eine Sonderausstellung in den Technischen Sammlungen gewidmet, mit der ein bisher ungeschriebenes Kapitel der Dresdner Kamerageschichte aufgeschlagen wird.

Wohnpark geplant

Ehemaliges Hansetrans-Areal wird zu Wohnpark

25. Januar 2016 | 188 Wohnungen sollen auf dem ehemaligen Hansetrans-Areal an der Schandauer Straße entstehen. Vier Gebäude sollen entstehen, welche ein grünes, verkehrsfreis Innenareal umschließen.

Seit dem 25. August 2014 rollen Busse und andere Fahrzeuge wieder stadtauswärts auf der Schandauer Straße. Foto: Ziegner

Stand der Bauarbeiten auf der Schandauer Straße

17. September 2014 | Seit Ende August ist ein Teilabschnitt auf der Schandauer Straße wieder freigegeben. Einige Provisorien und Umleitungen bleiben, denn bis Ende November gehen weitere Bauarbeiten auf dieser Hauptverkehrsachse im Dresdner Osten weiter...

Ausbau der Schandauer Straße

11. März 2014 | Mitte Apirl gehen die Barbeiten auf der Schandauer Straße weiter. Die Hauptverkehrsachse im Dresdner Osten wird von Grund auf saniert, Fahrbahn, Gehwege, Gleisanlagen, Haltestellen und die Fahrleitung erneuert.

2014: Bauen an Straßen und Schulen

Im Gespräch mit der Ortsamtsleiterin Sylvia Günther

22. Januar 2014 | Ein Rückblick auf die vergangenen zwölf Monate aber auch ein Ausblick auf die kommenden Wochen und Monate mit Ortsamtsleiterin Sylvia Günther. Alles was die Blasewitzer bewegt hat und im kommenden Jahr bewegen wird.

Bus und Bahn rollen wieder wie gewohnt. Hier an der Haltestelle Spenerstraße. Foto: Pohl

Borsberger und Schandauer Straße – Straße frei für Bus und Bahn

Neue barrierefreie Haltestelle

11. November 2013 | Bus und Bahn rollen seit dem 31. Oktober 2013 wieder wie gewohnt auf der Borsberg-/Schandauer Straße in Striesen. So ermöglicht die neue Haltestelle nun ein bequemes und barrierefreies Umsteigen.

Ein alltägliches Bild auf der Schandauer Straße, kurz vor der Kreuzung Bergmannstraße: Stau entlang der Baustelle. Hier rollt es stadtauswärts nur einspurig, der Gegenverkehr wird über Nebenstraßen geführt. Foto: Pohl

Straßenbau entlang der Borsberg- und Schandauer Straße

5. Juni 2013 | Großbaustelle Striesen: Im Zuge der grundlegenden Sanierung der Schandauer Straße kommt es zu vielen Einschränkungen für Anwohner, Verkehrsteilnehmer und Geschäfte.

Anzeige

ad_brunnenbuch