Zum Thema

Seevorstadt

Ein zünftiges BIer zum Richtfest: Jeffrey Pötzsch, Geschäftsführer ElbeZeit GmbH, Detlef Sittel, Erster Bürgermeister der Landeshauptstadt Dresden und Aufsichtsratsvorsitzender vom Zoo Dresden, sowie Karl-Heinz Ukena, Zoodirektor (v. l. n. r.). Foto: Zoo Dresden

Richtfest im neuen Pinguin-Café

18. Oktober 2017 | Für das neue Pinguin-Cafe im Zoo Dresden wurde Richtfest gefeiert. Mit seiner zukünftigen schwarz-weißen Fassade wird es auch an einen Pinguin erinnern.

15 Jahre Geschichtswerkstatt Nordwest

Dresdner Heimatfreunde feiern Jubiläum

10. Juli 2017 | Dresdner Hobbyhistoriker feiern Jubiläum ihrer Interessengemeinschaft. Die Geschichtswerkstatt Dresden-Nordwest entstand aus einem Projekt des Bürgervereins »Hans-Richter-Siedlung« Dresden-Trachau.

Zwei Jungtiere der Roten Pandas ließen sich von den anrückenden Fotografen nicht stören und machten es sich erstmal bequem. Kleines Bild: Der zoologische Leiter Dr. Wolfgang Ludwig und Tierpflegerin Christina beim Fototermin für die Roten Pandas. Foto: Steffen Dietrich

Nachwuchs bei den Roten Pandas

Im Zoo Dresden gibt es keine Winterpause

7. Dezember 2016 | Bei den Roten Pandas im Dresdner Zoo gab es Nachwuchs. Gleich vier Jungtiere brachte Nouanne am 3. Juli 2016 auf die Welt.

Im "gläsernen Labor" des Hygienemuseums. Foto: Steffen Dietrich

Blick in das Gläserne Labor

Für Wissenschaftler von morgen

23. Februar 2016 | Das Gläserne Labor hat im Hygienemuseum seinen Sitz. Das Labor bietet Schülern die Möglichkeit, unter sachkundiger Anleitung sowohl einfache Experimente als auch anspruchsvolle molekular- und zellbiologische Versuchsreihen durchzuführen. Allein im vergangenen Jahr konnte diese Einrichtung rund 3.600 Besucher begrüßen, darunter fast 3.400 Schüler. Die angebotenen Projekttage werden für die Klassenstufen 3 bis 12 thematisch gestaffelt.