Zum Thema

Senioren

Geld für Projekte rund ums Älterwerden

Vereine und Initiativen können bis 30. April 2018 Anträge stellen

22. Februar 2018 | Vereine und Initiativen können bis 30. April 2018 beim Sozialamt der Landeshauptstadt Dresden für Projekte in der Seniorenarbeit, der Altenhilfe und Pflege stellen. Antragsberechtigt sind Spitzenverbände der freien Wohlfahrtshilfe und ihnen angeschlossene gemeinnützige Organisationen, Kirchen und Religionsgemeinschaften.

Die Sanierung hat begonnen. Foto: Ziegner

Bei CULTUS wird wieder gebaut

17. Februar 2018 | Das denkmalgeschützte Gebäude Altleuben 12 wird jetzt saniert. Es soll zu einer Betreuungseinrichtung der Cultus gGmbH umgebaut werden.

Adventsmarkt in Löbtau

24. November 2017 | Das AGO Seniorenzentrum auf der Wernerstraße lädt am 30. November 2017 zum Adventsmarkt ein.

Mit ihren Liedern sorgen die Chormitglieder auch in der Vorweihnachtszeit für viel Freude. Foto: Trache

Chor vom LeubenTreff

»Singe, wem Gesang gegeben«

9. November 2017 | Vor 13 Jahren haben sich Sangesfreudige zum Chor im Leuben-Treff zusammengefunden. Sie treten zu verschiedenen Anlässen auf und erfreuen auch in der Vorweihnachtszeit ihre Zuhörer.

Die Mädchen Siri, Paula und Charlene (vorn) füllten wie die anderen Teilnehmer ideenreich ihre Schachteln. Foto: Trache

Begegnung der Generationen

10. Oktober 2017 | »Stell dir vor, du musst gehen und hast nur diese eine Schachtel.« Unter diesem Motto kamen Jüngere und Ältere ins Gespräch, gestalteten eine Schachtel mit für sie lebenswichtigen Gegenständen. Eine Ausstellung dieser Exponate ist bis Mitte November in der AWO-Begegnungsstätte zu besichtigen.

Ralf Rehwagen, Projektkoordinator für Dresden, und mehrere Helferinnen stellten den Wünschewagen des ASB vor. Foto: Steffen Dietrich

Wünschewagen des ASB in Gorbitz

18. September 2017 | Ein Wünschewagen erfüllt Schwerkranken letzte Wünsche. Ehrenamtliche helfen dieses Projekt erfolgreich umzusetzen.

Heimleiter Mario Paulick überreichte einen symbolischen Schlüssel an die Bewohner Helga Morgenstern und Joachim Paulick (r.). Foto: Pohl

Zuhause im »Elbwiesenhof«

Tag der offenen Tür zur Eröffnung des neuen Seniorenpflegeheims

13. September 2017 | Mit einem Tag der offenen Tür feierte das neue Seniorenpflegeheim »Elbwiesenhof« am 9. September 2017 seine Eröffnung. Zahlreiche Interessierte erkundeten das Heim in Gruna mit seinen 142 Einzel- und vier Doppelzimmern.

VorEntwurf der Architekten Patzschke Schwebel Planungsgesellschaft mbH von der Naumannstraße aus gesehen. Bildquelle: TERRAGON

Bauantrag für KARASVILLEN

13. September 2017 | Eine der letzten Brachen rund um den Schillerplatz könnte jetzt bebaut werden: Das Unternehmen TERRAGON will auf dem Grundstück Karas-/Ecke Naumannstraße zwei altersgerechte Neubauten für Senioren errichten.

Nachbarschaftshelfer gesucht

12. September 2017 | Pflegebedürftige Menschen sind dankbar für jede Unterstützung. Damit sie ihren Alltag besser bewältigen können, werden Nachbarschaftshelfer gesucht.

Ein Blick ins Archiv: Bereits 2015 erfreute sich das Elbeschwimmen größter Beliebtheit. Foto: Pohl

Elbeschwimmen Dresden

3. August 2017 | Am 6. August sind wieder alle Schwimmer zwischen 8 und 80 Jahre (und älter!) eingeladen: Das traditionelle Elbschwimmen findet zum 20. Mal statt. Zum Jubiläum des von Dietrich Ewers initiierten Events wird auch Dresdens Oberbürgermeister Dirk Hilbert erwartet.