Zum Thema

Sport

Im Karateverein in Naußlitz trainieren auch Kinder und Jugendliche. Foto: Verein

Eine Art der Selbstverteidigung

Dresdner Karate Team trainiert in Naußlitz

23. April 2018 | Der Verein Dresdner Karate Team bietet ab Mitte April in Nausslitz Möglichkeiten zum gemeinschaftlichen Training im Shotokan-Stil. Die Sportart fördert die Fitness und dient im Notfall der Selbstverteidigung.

Prof. Francis Stewart brachte den Cricketsport nach Dresden. Foto: Claudia Trache

Wie Dresden zum Cricket kam

Professor der TU Dresden mit Leidenschaft für Sport und Wissenschaft

20. April 2018 | Ein aus Australien stammender Professor, der in Dresden wissenschaftlich tätig ist, hat den englischen Nationalsport in Dresden heimisch gemacht.

Lisa Maria Kieschnick und Antonin Haupt gehören zu den Nachwuchstalenten des Vereins. Foto: Verein

Kanuverein Laubegast wird 90

10. April 2018 | Wer sich für Wassersport interessiert, ist am 1. Mai 2018 im Kanuverein Laubegast willkommen. Am Tag der offenen Tür stellt sich der Verein mit seinen verschiedenen Trainingsgruppen und Aktivitäten vor. Kinder können sich beim Paddeln ausprobieren.

Trainingsstunde im Kinder-, Jugend- und Familienhaus Plauener Bahnhof. Capoeira-Meister Paulo Axe bei der Anleitung seiner Teilnehmer im Erwachsenentraining. Foto: Steffen Dietrich

Im KJFH »Plauener Bahnhof« gibt Trainer Paulo Axe sein Wissen weiter

Meister des Capoeira zu Gast

20. März 2018 | Im Kinder-, Jugend- und Familienhaus »Plauener Bahnhof« (KJFH) leitet Capoeira-Meister Paulo Axe Sportbegeisterte im brasilianischen Kampftanz an.

Rund 3.000 Läuferinnen und Läufer gingen 2017 beim Internationalen Karstadt sports Citylauf Dresden an den Start. Foto: PR

Der perfekte Start in die Laufsaison

26. Februar 2018 | Der 28. Internationale Karstadt sports Citylauf findet am Sonntag, 18. März 2018 in Dresden statt. Am 16. März 2018 wird der frühere Marathonläufer Waldemar Cierpinski mit dem »Goldenen Rudi« ausgezeichnet.

Eine Vision: Idyllisch fließt das Gewässer im Alten Elbarm, daneben ist Platz für Sport und Erholung. Visualisierung: Stadtverwaltung

Grüne Visionen von der Elbe bis Prohlis

14. Februar 2018 | Rad- und Wanderweg, City Beach und Spielplätze sind nur einige der Ideen, die mit dem Konzept »Zukunft Stadtgrün« im Südosten von Dresden verwirklicht werden sollen. Entlang des elf Kilometer langen Geberbachs soll eine neue grüne Oase entstehen.

Arvid Reichelt holte Gold beim Sachsenpokal. Foto: F. Spranger

»Tolle Atmosphäre beim Ski-Weltcup«

14. Februar 2018 | Das Saisonziel von Richard Leupold vom Skiclub Niedersedlitz hieß: Teilnahme am Welt-Skicup in Dresden. Sportler seines Vereins waren ebenfalls auf der Weltcup-Loipe unterwegs, wenn auch in anderer Mission.

Stefan Müller setzt sich dafür ein, dass auf der jetzt vorhandenen Schotterfläche ein neues Minispielfeld aufgebaut wird. Foto: Trache

Minispielfeld für SV Eintracht Dobritz 1950

13. Februar 2018 | Die Fußballer von Eintracht Dobritz 1950 warten auf einen neuen Trainingsplatz. Die Vereinsmitglieder gehen ungewöhnliche Wege, um das neue Mini-Spielfeld finanzieren zu können.

Die Spendenübergabe fand in der Klinik für Strahlentherapie und Radio­onkologie statt, die zum ersten Mal mit SynErFit ein Projekt für Krebs­patienten gefördert bekommt. Foto: Uniklinikum Dresden

29.000 Euro dank Benefizregatta

13. Februar 2018 | »Rudern gegen Krebs« ist das Motto der alljährlichen Benefizregatta am Blasewitzer Elbufer. Dabei werden Spenden eingeworben, die Therapieprojekten für krebskranke Patienten zugute kommen.

Der Kiessee in Leuben hat auch im Winter seine Reize. Er lockt Spaziergänger, Radfahrer, Hundebesitzer. Beim Rundgang lassen sich Enten, Schwäne und Vögel beobachten. Wird das Naturidyll zum Badeparadies, wie es die »Zukunft Stadtgrün« verheißt? Künftig soll auch vom heute dicht bewachsenen Trümmerberg (links im Bild) ein wunderbarer Rundblick von einer Aussichtsplattform möglich sein. Foto: Pohl

Grüne Vision: City Beach am Kiessee

13. Februar 2018 | Rad- und Wanderweg, City Beach und Spielplätze sind nur einige der Ideen, die mit dem Konzept »Zukunft Stadtgrün« im Südosten von Dresden verwirklicht werden sollen. Entlang des elf Kilometer langen Geberbachs soll eine neue grüne Oase entstehen.