Zum Thema

Stadtteilgeschichte

Neues von der Löbtauer Runde

Neuigkeiten und Wissenswertes, August 2017

23. August 2017 | Die Löbtauer Runde lädt im September zu mehreren Terminen ein. Und das Löbtauer Maskottchen hat endlich einen Namen gefunden.

Propagandaplakate Kesselsdorfer/Löbtauer Straße 1952. Bildstelle: Stadtplanungsamt Dresden

Löbtauer Fotos gesucht

22. August 2017 | Für eine Broschüre über Löbtau werden private Fotos gesucht. Anlass der Broscchüre ist das bevorstehende Jubiläum des Stadtteils.

Hereinspaziert zum Windmühlenfest. Foto: Trache

80 Jahre Windmühlensiedlung

15. Juli 2017 | Sie legen Wert auf ein gutes Miteinander und auf großen Zusammenhalt: die Bewohner der Windmühlensiedlung. In diesem Jahr feiert die Gemeinschaft das 80-jährige Bestehen der Siedlung. Jetzt haben sie auch ihr neues Siedlungsheim fertiggestellt.

15 Jahre Geschichtswerkstatt Nordwest

Dresdner Heimatfreunde feiern Jubiläum

10. Juli 2017 | Dresdner Hobbyhistoriker feiern Jubiläum ihrer Interessengemeinschaft. Die Geschichtswerkstatt Dresden-Nordwest entstand aus einem Projekt des Bürgervereins »Hans-Richter-Siedlung« Dresden-Trachau.

Grabstätte der Familie Trobisch. Repro/Foto: Brendler

Johann Heinrich Trobisch (1843–1918)

Grabstätten auf den Kaditzer Friedhöfen

7. Juli 2017 | Unsere Serie über Persönlichkeiten, die im Ortsamtsbereich Pieschen gewirkt haben. Diesmal: Johann Heinrich Trobisch.

Rudolf Virchow, 1821 geboren, verstarb 1902 in Berlin. Abb.: Autor

Die Virchowstraße in Trachau

Straßennamen im Dresdner Nordwesten

3. Juli 2017 | Neuer Teil unserer Serie: Im Juli befasst sich die Serie »Straßennamen im Dresdner Nordwesten« mit der Virchowstraße, die nach dem Mediziner Rudolf Virchow (1821–1902) benannt wurde.

Gedenkstein für den Geowissenschaftler Abraham Gottlob Werner. Foto: Dresdner Denk Mal Fort! e. V.

Ehrung für Abraham Gottlob Werner

29. Juni 2017 | Am 30. Juni wird auf dem Neuen Annenfriedhof dem Geowissenschaftler Abraham Gottlob Werner gedacht.

Erinnerungen wurden wach: Dresdens Umweltbürgermeisterin Eva Jähnigen und Amtsleiter Detlef Thiel meisterten die Erstbesteigung des Klettergerüstes souverän. Foto: Möller

Spielplatz tipptopp renoviert

29. Juni 2017 | Der Kinderspielplatz Aachener Straße wurde komplett renoviert. Die Stahlrohrgeräte sind aufgearbeitet und an alter Stelle wieder aufgebaut worden. Dazu gibt es einen Parcours und eine Graffiti- und Kletterwand.

Die Ausstellung Ausstellung im neu eröffneten Zentrum für Baukultur Sachsen im Kulturpalast. Foto: Pohl

Architektur schafft Lebensqualität

Tag der Architektur

27. Juni 2017 | Der Tag der Architektur lockte dieses Jahr sachsenweit rund 8.000 Architekturinteressierte in über 80 Objekte, Veranstaltungen und offenen Büros. Neu war in diesem Jahr eine begleitende Ausstellung im Kulturpalast, die noch bis Freitag geöffnet ist.

Ehrung für Abraham Gottlob Werner

16. Juni 2017 | Am 30. Juni 2017 jährt sich zum 200. Mal der Todestag des deutschen Geowissenschaftlers Abraham Gottlob Werner. Seine Studenten der Bergakademie Freiberg errichteten damals ein Denkmal, dieses wurde nun mit Spendengeldern hergerichtet. Aus diesem Anlass findet am 1.&nbso;Juli eine öffentliche Festveranstaltung in der Feierhalle des Neuen Annenfriedhofes statt.