Zum Thema

Tag der offenen Tür

Tag der offenen Tür in der Fahrradwerkstatt

Lebenshilfe Dresden e. V. und das Amt für Stadtgrün und Abfallwirtschaft

14. November 2017 | Zum Tag der offenen Tür laden die Lebenshilfe Dresden e. V. und das Amt für Stadtgrün und Abfallwirtschaft am Samstag, 18. November 2017 ein. Mit ihrem Gemeinschaftsprojekt anlässlich der Europäischen Woche der Abfallvermeidung zeigen sie, wie die Wiederverwendung von Gebrauchtwaren funktioniert.

Podiumsdiskussion TACHELES

8. November 2017 | Am 12. November 2017 findet ein Tag der offenen Tür bei der sächsischen Polizei in der Schießgasse statt. Am Abend wird Tacheles geredet. Eingeladen wird zur Podiumsdiskussion unter dem Thema »TACHELES zur sächsischen Polizei« im Hygiene-Museum.

Heimleiter Mario Paulick überreichte einen symbolischen Schlüssel an die Bewohner Helga Morgenstern und Joachim Paulick (r.). Foto: Pohl

Zuhause im »Elbwiesenhof«

Tag der offenen Tür zur Eröffnung des neuen Seniorenpflegeheims

13. September 2017 | Mit einem Tag der offenen Tür feierte das neue Seniorenpflegeheim »Elbwiesenhof« am 9. September 2017 seine Eröffnung. Zahlreiche Interessierte erkundeten das Heim in Gruna mit seinen 142 Einzel- und vier Doppelzimmern.

Als nächstes eröffnet das Kulturhauptstadtbüro im Kulturpalast seine neuen Räume. Foto: Pohl

»Offener« Kulturpalast am 19. August 2017

»Tag der offenen Tür« in Dresdens wiedereröffneten Kulturpalast

16. August 2017 | 100 Tage nach der Wiedereröffnung des Dresdner Kulturpalastes zog die Stadtverwaltung ein positives Resümee. Beispielsweise waren die ersten 27 Veranstaltungen der Philharmonie zu 97 Prozent ausgelastet. Am Samstag, 19. August 2017, laden die Städtischen Bibliotheken und die Dresdner Philharmonie ab 14 Uhr zu einem Tag der offenen Tür ein.

Andreas Schönwald, Sozialpädagoge und Inhaber der emaptis®-Jugendhilfe GmbH, vor der Einrichtung. Foto: Claudia Trache

Offenheit gegen Vorurteile

Jugendeinrichtung an der Wendel-Hipler-Straße eröffnet

7. Juni 2017 | Großer Andrang herrschte Mitte Mai beim Tag der offenen Tür in der neu erbauten Jugendeinrichtung an der Wendel-Hipler-Straße 13, wo Anfang Juni die ersten unbegleiteten ausländischen minderjährigen Jugendlichen im Alter von 14 bis 17 Jahre eingezogen sind.

Zentraler Veranstaltungsort war das Hörsaalzentrum, Bergstraße 64. Foto: Steffen Dietrich

TU Dresden präsentierte sich innovativ und weltoffen für kluge Köpfe aus aller Welt

9. Juni 2016 | Tag der offenen Tür in der TU Dresden. Die Fachschaften stellten sich vor, studentische Initiativen und Projektgruppen gewährten Einblicke in ihre Arbeit und Stipendiaten standen Rede und Antwort.

Einblick in Flüchtlingsunterkunft

5. Juni 2016 | Das zähe Ringen um das ehemalige Hotel Prinz Eugen als Flüchtlingsunterkaut hat nun en Einde. Zum Tag der offenen Tür lud die Stadtverwaltung Dresden ein und zahlreiche Anwohner nutzten die Gelegenheit, sich die Asylunterkunft in Leuben persönlich anzuschauen.

Frisch saniert präsentiert sich die Waldschänke in alter Schönheit. Foto: Möller

Waldschänke Hellerau vor der Einweihung

10. November 2013 | Am 16. November 2013 wird die Waldschänke Hellerau mit einem Tag der offenen Tür eingeweiht. Bereits Anfang August ist das Baugerüst gefallen, nun strahlt das altehrwürdige Haus im neuen Glanz.

Anzeige

ad_brunnenbuch