Zum Thema

Tharandter Straße

Zentralhaltestelle wird verkehrsfrei

11. Juli 2018 | Der Neubau der Zentralhaltestelle Kesselsdorfer Straße hat begonnen. Der Bereich der Zentralhaltestelle wird dabei zukünftig vom individuellen Autoverkehr befreit.

Die Initiative »Unsere Straße – Unsere Stadt« veröffentlichte kürzlich auf phantasievolle Weise kopierte Planungsunterlagen der Kesselsdorfer Straße entlang der betroffenen Straße für die Bürger. Foto: Initiative

Stadt reagiert auf Forderung nach stärkerer Bürgerbeteiligung

Mehr Informationen für Anwohner

17. April 2018 | Der Ausbau der Kesselsdorfer Straße bringt für die Anwohner größere Veränderungen mit sich. Mehrere Vereine und Initiativen fordern eine größere Mitsprache ein. Während der Bereich der Zentralhaltestelle autofrei wird, haben geplante Umgehungsstraßen mit zusätzlichem Verkehr zu rechnen.

Neues aus dem Stadtteilladen Löbtau

17. April 2018 | Der Löbtauer Stadtteilladen lädt im Mai unter anderem zum Fotorundgang und Lesemontag ein.

Nächster Halt: Schulzentrum. An der Wehlener Straße sind vor dem Tolkewitzer Schulcampus neben dem neuen Gleisbett auch zwei barrierefreie neue Haltestellen entstanden. Foto: Pohl

Investieren in Mobilität

DVB zieht positives Fazit und plant für 2018

26. Januar 2018 | Die Dresdner Verkehrsbetriebe investierten 2017 39,6 Millionen Euro in Fahrzeuge, Objekte und Infrastruktur. Für 2018 sind große Vorhaben geplant. Gewartet wird u.a. auf die Entscheidung, wann es mit dem Projekt »Stadtbahn 2020« in der Oskarstraße weitergeht.

»Bücher, Bäume & (Un)Bekannte«

Neues aus der Löbtauer Runde, Oktober 2017

20. Oktober 2017 | Die Löbtauer Runde lädt zum Mitmachen ein. Bürgerschaftliches Engagement zum Nutzen des Stadtteils wird hier besonders groß geschrieben.

Zentralhaltestelle Kesselsdorfer Straße: Baubeginn

17. Oktober 2017 | In Dresden-Löbtau haben die Bauarbeiten für den Umbau der Zentralhaltestelle an der Kesselsdorfer Straße begonnen. Begonnen wird mit dem Umbau mehrerer Kreuzungsbereiche. Es kommt zu Verkehrsbehinderungen.

Umbau Zentralhaltestelle Kesselsdorfer Straße

Die Kellei bekommt die »Zentralhaltestelle«

22. August 2017 | Der Umbau der Haltestelle »Tharandter Straße« an der Kesselsdorfer Straße zur autofreien »Zentralhaltestelle« hat eine weitere Hürde genommen. Die Landesdirektion Sachsen hat der Stadt mit dem Planfeststellungsbeschluss die Genehmigung erteilt.

Aktuelles aus der Löbtauer Runde

Neues aus der Löbtauer Runde, Oktober 2015

21. Oktober 2015 | Im Herbst 2015 zeigten Löbtauer Bürger ihr Löbtau in fünf kulturellen Stadtteilrundgängen und einem Geschichtstreff rund 150 Interessierten. Zum Start lud die Arbeitsgruppe Löbtauer Geschichte am Tag des offenen Denkmals, dem 13. September 2015, alle Geschichtsinteressierten zum 2. Löbtauer Geschichtstreff ein. Die AG Löbtauer Geschichte begann ihren kulturgeschichtlichen Rückblick ins 17. bis 19. Jahrhundert mit Spaziergängen. Außerdem laufen die Vorbereitungen – 2018 feiert Löbtau sein 950. Jubiläum. Diese und weitere Themen waren bei der »Löbtauer Runde« in diesem Monat angesagt...

Vereinsvorsitzende In-Am Sayad Mahmood. Foto: Trache

Engagement für Flüchtlinge in Stetzsch

»AG Cotta«: Bürger setzen sich ein

21. September 2015 | Trotz einiger Proteste gegen die Unterbringung der Flüchtlinge in Dresden, gibt es ein großes bürgerschaftliches Engagement für diese Menschen. Während sich das Netzwerk »Willkommen in Löbtau« besonders um die Flüchtlinge des Übergangsheims an der Tharandter Straße kümmert, hat sich Anfang Juli deren Arbeitsgruppe Cotta »AG Cotta« das Ziel gestellt, sich verstärkt um die Flüchtlinge im Übergangsheim Stetzsch zu kümmern.

Der SV SAXONIA Verlag feiert 25. Geburtstag