Zum Thema

Theater

Die Puppenspieler des Stücks »Drei miese, fiese Kerle« unter der Regie von Jule Kracht: Viviane Podlich, Tanja Wehling mit der Puppe Konrad und Patrick Borck (v. l.). Premiere des Puppentheaters ist am 9. Juni 2018 im Sonnenhäusel im Großen Garten. Foto: Marco Prill

Drei miese, fiese Kerle im Großen Garten

Start des Sommerprogramms des tjg. theater junge generation und Saisonausblick 2018/19

18. Mai 2018 | Das tjg. theater junge generation präsentiert sich im Zoo Dresden und im Sonnenhäusel im Großen Garten mit zwei Premieren.

Wieder im Programm: Ein Sommernachtstraum. Foto: PR

St. Pauli-Ruine trotzt den Widrigkeiten

Theater geht mit zwei Premieren in die neue Saison

15. Mai 2018 | Der Trägerverein der St. Pauli Ruine muss mit deutlich weniger Finanzmitteln auskommen. Die neue Saison startet mit zwei Premieren. Neben den Konzerten und Theateraufführungen soll es in diesem Jahr einige neue Formate geben.

Masha Prescianschi als Puck. Foto: BSZ Altroßthal

Rezension: Ein Sommernachtstraum

Sommertheater im Altroßthaler Park frei nach Shakespeare

26. August 2017 | Das Sommertheater im Altroßthaler Park ging unlängst mit dem »Sommernachtstraum« in eine neue Runde. Das Publikum war begeistert.

Stephan Hoffmann. Foto: Pohl

Ziel: Europäische Kulturhauptstadt 2025

Im Gespräch mit Stephan Hoffmann, Leiter des Kulturhauptstadtbüros

16. Juli 2017 | Christine Pohl im Gespräch mit Stephan Hoffmann, Leiter des Kulturhauptstadtbüros.

Die Elbe ist die Haupt-Trainingsstätte der Sportler des Ruderclubs Laubegast. Für den Winter benötigen sie bessere Trainingsräume als bisher. Darüber sprachen Thomas Haaser (l.) und Michael Tosch mit Oberbürgermeister Dirk Hilbert (m.) bei seinem Besuch in Laubegast. Foto: Pohl

Oberbürgermeister Hilbert unterwegs in Leuben

31. Mai 2017 | Oberbürgermeister Dirk Hilbert besucht regelmäßig verschiedene Ortsamtsbereiche. Am 17. Mai 2017 war er in den Stadtteilen Laubegast und Leuben unterwegs, hörte sich die Probleme der Bürger an und verschaffte sich einen Überblick, wo den Anwohnern der Schuh drückt.

Doktor Faust. Quelle: Jochen Quast, semperoper.de

Von Fausts Verhängnissen und Un-Geschicken

»Doktor Faust« in der Semperoper Dresden

15. April 2017 | Die Semperoper Dresden gräbt so manchen Schatz der Opernliteratur aus – meist trifft sie damit Neugier und Geschmack der Musikfreunde. So wird auch die letzte der vier Opern von Ferruccio Busoni, »Doktor Faust«, ihr Publikum finden. Im März war Premiere.

Wichtige Akteure der Langen Nacht der Dresdner Theater bei der Vorstellung des Programms im Foyer des Kraftwerk Mitte: v. l. n. r. Gertrud Aringer, Leiterin Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Staatsschauspiel Dresden, Wolfgang Schaller, Intendant Staatsoperette Dresden, Felicitas Loewe, Intendantin tjg. theater junge generation, Sprecherin der Dresdner Intendantenrunde, Manfred Breschke, Intendant Kabarett Breschke & Schuch, und Norbert Seidel, Pressesprecher tjg. theater junge generation. Foto: Steffen Dietrich

6. Lange Nacht der Dresdner Theater

Dresden kann Kulturhauptstadt

14. März 2017 | Die mittlerweile sechste Ausgabe der Langen Nacht der Dresdner Theater wird in diesem Jahr am Samstag, 1. April 2017, stattfinden und für Neugierige ein noch breiteres Angebot mit über 150 Vorstellungen auf über 30 Bühnen bieten – darunter natürlich auch im Kraftwerk Mitte mit seinen neuen Spielstätten für Staatsoperette und tjg. theater junge generation.

Für das Publikum schon mal vorab im Kraftwerk Mitte in Szene gesetzt: die neuen tjg.-Aufführungen „Rübe“ mit den Schauspielern Judith Nebel und Roland Florstedt und „The Season“. Fotos (2): Marco Prill

Kulturelle Energie für Familien

tjg. theater junge generation startet mit Neuinszenierungen

17. November 2016 | Das tjg. theater junge generation startet ab 17. Dezember 2016 im Kraftwerk Mitte in die neue Saison. Zielgruppen sind insbesondere Kinder, Jugendliche und Familien. Der Kartenvorverkauf läuft bereits.

AugustTheater feiert Jubiläum

24. August 2016 | Am 9. September 2016 wird die neue Spielzeit im AugustTheater Dresden eröffnet. Los geht es mit einem Jubiläumswochenende.

Geschafft! Die Premiere ist gelaufen, der Erfolg belohnt die monatelange Arbeit der jungen Darstellerinnen und Darsteller. Foto: Möller

Jugend spielt Theater im »Roten Baum«

29. Juni 2016 | Die Aufführung der Jugendlichen im Jugendzentrum Roter Baum bildete den Höhepunkt einer arbeitsreichen Zeit, in der sie enorme Kreativität und Spielfreude entwickelten. Dem Publikum hat das Ergebnis sichtlich gefallen.

Anzeige

ad_brunnenbuch
Der SV SAXONIA Verlag feiert 25. Geburtstag