Zum Thema

Trinitatisfriedhof

Die Baudissinstraße in Kaditz. Foto: Archiv Brendler

Die Baudissinstraße in Kaditz

Straßennamen im Dresdner Nordwesten

18. Mai 2018 | Im Jahr 1904 wurde die frührere Forststraße in Dresden-Kaditz in Baudissinstraße umbenannt. Namenspatron war der in Kopenhagen geborene Schriftsteller und Übersetzer Wolf Heinrich Graf von Baudissin, der u.a. durch die Übersetzuung von Shakespeare-Dramen bekannt geworden war.

Gedenkfeier zum 13. Februar 1945

7. Februar 2018 | Die Schüler der 88. Oberschule Dresden-Hosterwitz gestalten am Dienstag, 13. Februar 2018 eine öffentliche Gedenkveranstaltung auf dem Johannisfriedhof.

Am Tag des offenen Denkmals öffnen sich Türen, die sonst verschlossen sind. Foto: Brendler

»Macht und Pracht« zum Denkmaltag 2017

»Tag des offenen Denkmals« am 10. September 2017

28. August 2017 | 48 Denkmale öffnen ihre Türen zum Tag des offenen Denkmals am 10. September. Die Veranstaltung steht in diesem Jahr unter dem Motto »Macht und Pracht«.

Anzeige

ad_brunnenbuch
Der SV SAXONIA Verlag feiert 25. Geburtstag