Zum Thema

TU Dresden – Technische Universität Dresden

Bei der Theateraufführung. Foto: Claudia Trache

Schüler spielen Theater

Kooperation von Berufsschule „Ernst Lößnitzer“ und Theater „die bühne“

16. Juli 2018 | Schüler des Literaturkurses am Beruflichen Schulzentrum für Gastgewerbe hatten, im Rahmen eines Theaterprojektes, ein spannendes Gastspiel im Theater der TU Dresden »die bühne«.

In der Show der »Physikanten« wurden dem Publikum Fakten der Relativitätstheorie und Quantenphysik näher gebracht. Foto: Dietrich

Zukunft spielt in Dresden

Rückblick auf die 16. Lange Nacht der Wissenschaft

12. Juli 2018 | Zur Dresdner Wissenschaftsnacht konnten Neugierige wieder einen eindrucksvollen Blick in die Dresdner Wissenschaftslandschaft werfen. Besonders für Kinder und Jugendliche wurde viel Beeindruckendes geboten.

Bei Frank Rehwald, Küchenchef des Hotels Residenz Alt Dresden, lernen Schüler der Volkshochschule seit rund 20 Jahren in Kochkursen. Auch das Grillen ist dabei ein Thema. Foto: Steffen Dietrich

Sommerliche Grill-Impressionen

»Wege« ist neues Semesterthema der Volkshochschule

10. Juli 2018 | Die Volkshochschule Dresden hat ihr neues Semesterprogramm vorgestellt. Mit dabei sind auch wieder die beliebten Kochkurse, bei denen man auch das Grillen lernen kann.

Dresden macht »Science«

16. Lange Nacht der Wissenschaften am Freitag, 15. Juni 2018

13. Juni 2018 | Die Lange Nacht der Wissenschaften lädt am 15. Juni 2018 zu einem kurzweiligen Blick in die Dresdner Hochschul- und Forschungslandschaft ein. Über 700 Veranstaltungen, darunter circa 250 Veranstaltungen speziell für Kinder und Jugendliche, sind für die Besucher vorbereitet.

Neues aus der Löbtauer Runde

Juni 2018

12. Juni 2018 | Die Löbtauer Runde ist ein bürgerschaftlicher Zusammenschluss von Vereinen und Löbtauer Bewohnern, die sich für ihren Stadtteil engagieren. In den nächsten Wochen werden wieder zahlreiche Projekte angeschoben.

Zum Uni-Tag präsentierten sich die Fachschaften der Technischen Universität Dresden, unter anderem im Foyer des Hörsaalzentrums Bergstraße. Kleines Bild: Studenten führen für Besucher Experimente durch. Foto: Steffen Dietrich

Oldtimer-Schau und Wissenschaft

Die TU Dresden öffnete am 2. Juni zum Uni-Tag ihre Türen

12. Juni 2018 | Die Technische Universität öffnete am 2. Juni ihre Türen. Im Hörsaalzentrum Bergstraße erläuterten Studenten aller Fakultäten den zahlreichen Besuchern Inhalte des Studiums. Dabei führten sie Experimente vor und erläuterten praktische Studieninhalte.

Bei der Einweihung des neuen »TU-was-Pfades« führte Initiator Moritz Montenegro eines der neuen Sportgeräte vor. Foto: Steffen Dietrich

Fit in Studium und Freizeit

»TU-was-Pfad« beim HSZ Bergstraße der TU Dresden eingeweiht

20. Mai 2018 | Auf dem Campus stehen unweit des Hörsaalzentrums Bergstraße neue Sportgeräte für das Training für jeden an frischer Luft. Die Idee dazu hatte TU-Absolvent Moritz Montenegro.

Blick in den Arzneipflanzengarten im Botanischen Garten der TU Dresden. Foto: A. Göhre

Woche der Botanischen Gärten

16. Mai 2018 | Vom 9. bis 17. Juni 2018 beteiligt sich auch der Botanische Garten Dresden an der Woche der Botanischen Gärten. Anlass, diesen herrlichen Ort in Dresden mal wieder zu besuchen!

Kirsten Vincenz, Direktorin Kustodie der TU Dresden, Prof. Jürgen Schieferdecker, ehemaliger Künstlerischer Beirat der TU Dresden und emeritierter Professor für Architektur der TU Dresden, und Gwendolin Kremer, Kuratorische Leiterin Altana Galerie, Kustodie der TU Dresden (v. l. n. r.). Foto: Steffen Dietrich

Ein Kunstschatz aus der DDR

Die TU Dresden zeigt aus ihrem Kunstbesitz Werke der 1950er Jahre

16. Mai 2018 | Die TU Dresden zeigt Teile ihres Kunstschatzes aus den 1950er Jahren in einer wissenschaftlich aufbereiteten Ausstellung in der Altana-Galerie. Sie setzt sich damit auch mit dem Vorurteil auseinander, dass DDR-Kunst ausschließlich Propagandakunst war.

Prof. Francis Stewart brachte den Cricketsport nach Dresden. Foto: Claudia Trache

Wie Dresden zum Cricket kam

Professor der TU Dresden mit Leidenschaft für Sport und Wissenschaft

20. April 2018 | Ein aus Australien stammender Professor, der in Dresden wissenschaftlich tätig ist, hat den englischen Nationalsport in Dresden heimisch gemacht.

Der SV SAXONIA Verlag feiert 25. Geburtstag